FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Die Band Mando Diao

Mando Diao

Video

FM4 Acoustic Session mit Mando Diao im Live-Videostream

Mando Diao werden ihr neues Album „Good Times“ im Sommer live auf der FM4 Planet.tt Bühne am Donauinselfest vorstellen.

Wenn sie live vor Publikum spielen ist es wie ein Rausch, meint Björn von Mando Diao. Bei der FM4 Acoustic Studio, die die Band exklusiv für FM4 gespielt hat, um ihre neuen Songs den FM4 Fans vorzustellen war das nicht anders: „Maybe it´s not as amplified as the electric set but it´s quite simple: it´s energy!“

„I´m the new guy!“ mit diesen Worten stellt sich der neue Mando Diao Gitarrist Jens Siverstedt vor. Neben ihm steht ein gutgelaunter Björn Dixgård und grinst. Er hat die Band vor 18 Jahren gegründet. Nach dem Ausstieg von Sänger Gustaf Norén hat die Band sich neu zusammengefunden. Björn meint schelmisch, Mando Diao befinde sich nach zwei Jahren neuer Band-Besetzung noch immer in der „Honeymoon“ Phase.

Sie haben auch endlich ihren Sound gefunden. „Good Times“ wird das neue Album heißen, das sie Mitte Mai veröffentlichen werden. Darauf zu hören: selbstbewusster Rock’n’Roll mit einer Prise Dance. Und die Balance stimmt!
Es bleibt das Augenzwinkern, es bleibt das Rohe, es bleibt vor allem das hohe Energie-Level erhalten und man darf auch laut mitsingen und „mitshaken“.

„Shake“ heißt der erste Vorbote aus „Good Times“, dazu Sänger Björn: „It´s an anthem, one way of us seeing ourselves is the ultimate party group, we bring the party on stage and we try to bring it on record too. I think “Shake” is a very good example of that. It´s about shaking your troubles away or the bad vibe in your body and get the good vibe instead!“

Mando Diao werden ihre „RocknRoll Disco“-Liebe heuer als Headliner auf der FM4 Planet.tt – Bühne am Donauinselfest unter Beweis stellen.
Wir sehen uns auf der Insel!

mehr dazu:

Werbung X