FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Magierin und Priester aus "Hearthstone"

Blizzard Entertainment

Spielekammerl-Show

Spielekammerl-Show: Coaching!

Der eine kann’s, der andere lernt’s: Chris Stipkovits und Robert Glashüttner bringen sich wechselseitig „Destiny“ und „Hearthstone“ bei.

von Robert Glashüttner

Die weise Erkenntnis, zu der man als SpielkulturfreundIn im Laufe des Lebens gelangt, ist: Wir sind alle Noobs. Wir eignen uns zwar dann und wann Geschick und Kennntnis in dem einen oder anderen Game an und sind in manchen Fällen irgendwann mal sogar besonders talentiert und erfahren. Doch perfekt wird man nie, und das ewige Lernen ist eine weitaus verlässlichere Konstante als das bereits Gelernte, das ohne Übung und Erinnerung zu schnell wieder verschüttet und verlernt wird.

Umarmen wir also die Inkompetenz und das Scheitern! Es ist ja nur ein Spiel, sagen sie uns immer. In der aktuellen FM4 Spielekammerl-Show - übrigens die letzte vor der Sommerpause - werfen sich Chris Stipkovits und ich deshalb vollends in die Rolle der blutigen Anfänger.

Pull up a chair by the hearth!

Die erste Hälfte der Show bestreite ich als Erklärbär, der Chris in die Kartenwelt von „Hearthstone“ einführen wird. Wir werden einen brandneuen Account für ihn anlegen, und dann wird auch erkennbar sein, wie einsteigerfreundlich das Collectable-Card-Game wirklich ist. Und wie wird Chris dreinschauen, wenn er zum ersten Mal eine Feuerball-Karte zaubert? Wird er rage-quitten, wenn ihn RNGesus im Stich lässt?

Titelbild von "Hearthstone: Mean Streets of Gadgetzan"

Blizzard Entertainment

More efforts like that and we might win this!

Ab 19 Uhr tauschen sich dann unsere Rollen und ich werde als kompletter „Destiny“-Anfänger vom Sensei Chris in den populären Weltraum-MMO-Shooter eingeführt, dessen Nachfolger ja schon in den Startlöchern steht. Gegen PvP (Player vs. Player, also die Königsklasse) habe ich ein Veto eingelegt, weil ich lieber erst mal mit anderen gemeinsam gegen die Umgebung bzw. computergesteuerte Gegner spiele.

Titel von "Destiny: Rise of Iron"

Bungie

Coaching in der FM4 Spielekammerl-Show

In diesem Sinne: Keine Furcht vor der (eigenen) Inkompetenz! Wir werfen uns ins verspielte Lernabenteuer und sorgen dabei hoffentlich für die eine oder andere tollpatschige Situation. Slapstick-Gaming in der FM4 Spielekammerl-Show mit Chris Stipkovits und Robert Glashüttner, am Donnerstag, 22. Juni, von 17 bis 21 Uhr auf twitch.tv/radio_FM4.

Live-Video von radio_fm4 auf www.twitch.tv anzeigen

Aktuell:

Werbung X