FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Die FM4 Charts vom 22. Juli 2017

Arcade Fire verteidigen den ersten Platz in den Charts - aber die Konkurrenz schläft nicht.

„Creature Comfort“ von Arcade Fire ist die zweite Woche in Folge an der Spitze der FM4 Charts. Auf der Zwei hat sich Caspter ft. Drangsal mit „Keine Angst“ angeschlichen. Und Clara Luzia mit „Mood Swing“ ist auf der Drei zu hören.

Der höchste Neueinstieg kommt von einem alten Bekannten: Manu Chao meldet sich zurück und ist mit „A la par del Amor“ auf Platz 16 in die Charts eingestiegen.

Und wer nächste Woche am höchsten in die FM4 Charts einstiegen soll, darüber stimmt natürlich wieder ihr ab.

Die Charts - on air jeden Samstag von 17-19 Uhr - gibt’s natürlich auch im FM4 Player.

Interpret Titel VW WW
1 Arcade Fire Creature Comfort 1 5
2 Casper ft Drangsal Keine Angst 8 2
3 Clara Luzia Mood Swing 4 4
4 Farewell Dear Ghost Pink Noise 10 5
5 Toro Y Moi Girl Like You 11 3
6 J. Bernardt The Question 19 2
7 Washed Out Get Lost 20 2
8 Everything Everything Can't Do 18 2
9 Danger Mouse ft. Run The Jewels Chase Me 9 5
10 Queens Of The Stone Age The Way You Used To Do 6 4
11 Cigarettes After Sex Each Time You Fall In Love 2 6
12 M.P. Lie To Me 12 3
13 Gerard Moonbootica Mond 13 3
14 alt-J Deadcrush 3 6
15 Childhood Californian Light 15 2
16 Manu Chao & chalart58 ft. Sr. Wilson A la par del amor neu 1
17 Ema Down And Out neu 1
18 Der Nino Aus Wien Coco Bello 10 4
19 Mura Masa ft Damon Albarn Blu neu 1
20 Dan Croll Bad Boy neu 1
21 The Killers The Man 7 4
22 Camo & Krooked ft. James Hersey Like I Do 14 8
23 Yung Hurn Popo 17 3
24 Von Seiten der Gemeinde Lignano 21 7
25 Kraftklub Sklave 16 6

mehr FM4 Charts:

Aktuell: