FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

ÖVP-Kandidat Josef Moser (R), Moderator Tarek Leitner (M) und Neos-Spitzenkandidat Matthias Strolz in der ORF-Wahlkonfrontation.

APA/HERBERT NEUBAUER

Wahl 2017

1 Duell in 5 Gifs: Strolz gegen Moser

Josef Moser (ÖVP) und Matthias Strolz (NEOS) in der sechsten ORF-Wahlkonfrontation #NRW17. So war’s.

Persönliche Differenzen und inhaltliche Gemeinsamkeiten standen im Duell zwischen NEOS-Spitzenkandidat Matthias Strolz und dem ehemaligen Rechnungshofpräsidenten Josef Moser im Mittelpunkt. Die Themen waren vielfältig, doch das Gespräch ging selten in die Tiefe. Dafür wurde ein neuer Begriff erfunden: der Schwurbelvirus.

Strolz betonte zunächst, dass er Moser für seine Arbeit im Rechnungshof respektiert.

Moser gegen Strolz Gifs

ORF\FM4

Doch schon bald legte er mit den Angriffen los.

Moser gegen Strolz Gifs

ORF\FM4

Und war dabei stellenweise recht originell.

Moser gegen Strolz Gifs

ORF\FM4

Ein Großer Streitpunkt war die Ausweitung der Überwachung auf Apps wie Whatsapp.

Moser gegen Strolz Gifs

ORF\FM4

Und die FPÖ-Vergangenheit von Moser, den Strolz als Bindeglied in einer neuen Schwarz-Blauen Koalition sieht. Davon wollte Moser nichts hören.

Moser gegen Strolz Gifs

ORF\FM4

Tipp

Das ganze Duell kann man sich in der TV-Thek ansehen. Im nächsten Duell treffen Grüne und NEOS aufeinander. Zu sehen am 5.10. ab 20:15 auf ORF2 und tags darauf dann hier.

Alle weiteren Termine für die Konfrontationen gibt es hier.

Aktuell:

Werbung X