FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

TedX Vienna

TEDx Vienna

Ein Blick in die digitale Zukunft

Das Wiener TEDx-Team lädt zu seiner großen, jährlichen Vortragsveranstaltung. Wie gewohnt, werden höchst interessante Gäste aus unterschiedlichen Branchen und wissenschaftlichen Disziplinen sprechen.

Unter dem Titel „On The Edge - Im Zeichen des Umbruchs“ werden am Samstag, 21. Oktober, über 20 charismatische DenkerInnen und Kreative aus den verschiedensten Bereichen ihre Ideen, Erfahrungen und Projekte mit dem Publikum im Wiener Volkstheater teilen.

TEDx Vienna - On The Edge

Mit der TEDxVienna Konferenz präsentiert TEDx-Vienna jährlich globale Ideen bei einem lokalen Event und bietet gleichzeitig die Möglichkeit, Inhalte in das globale TED-Netz-werk einzubringen.

Weitere Informationen unter tedxvienna.at/ontheedge

Mit dabei sind etwa der Mitbegründer und Entwickler von Ethereum, Gavin Wood, die Professorin Stephanie Wehner vom Quantentechnologie-Unternehmen QuTech, der amerikanische Professor für Psychologie David Buss, der Software-Entwickler und Künstler Max Hawkins, die somalisch-kanadische Journalistin und Dokumentarfilmerin Asha Siad und der Architekt Chenthur Raaghav Naagendran.

Neben inspirierenden Vorträgen kann man dieses Mal auch einiges vor Ort ausprobieren: die Anwendungen IDEGO und HoloLens, die Smell Sensing Technologie, den weltweit ersten Kommunikationsroboter AV1 und das Spiel Matkot.

Livestream und Tickets

Die Veranstaltung ist restlos ausverkauft, vor Ort dabei zu sein ist lso - wenn du jetzt noch kein Ticket hast - nicht mehr möglich.

Allerdings: Die gesamte Veranstaltung gibt es am Samstag auch hier auf fm4.ORF.at live im Videostream!

Und wer gerne gemeinsam auswärts die TEDxVienna verfolgen möchte, hat zusätzlich die Möglichkeit, innerhalb Österreichs sowie in Nachbarländern eines der Satelliten-Events zu besuchen, wo „On The Edge“ als Public Viewing gezeigt wird.

mehr Netzkultur:

Aktuell:

Werbung X