FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Bilder vom FM4 Geburtstagsfest2017

Samuel Kreuz

FAQ zum FM4 Geburtstagsfest 2018

Alles was es sonst noch zum FM4 Geburtstagsfest zu sagen gibt...

Mit dem alljährlichen FM4 Geburtstagsfest feiert FM4 seinen Geburtstag. Vor allem aber feiern wir unsere Hörerinnen und Hörer. Ohne euch würde es FM4 nicht geben. Mit der Party in der Ottakringer Brauerei wollen wir uns bei euch bedanken.

FM4 Geburtstagsfest

Mein Fest, dein Fest, unser Fest!
Am Samstag, den 20. Jänner 2018, in der Ottakringer Brauerei in Wien. Beginn & Einlass: 20:00 Uhr

Line-Up
Beatsteaks, Kettcar, Dan Croll, Leyya, Mine & Fatoni, Intergalactic Lovers, Jordan Klassen, Kakkmaddafakka, Superorganism, The Crispies und Yukno.

FAQ
Was es sonst noch zum FM4 Geburtstagsfest zu wissen gibt.

Das FM4 Geburtstagsfest ist einerseits eine Party für mehr als 2000 BesucherInnen, andererseits aber auch ein Event für alle Menschen außerhalb der Brauerei, die an dem Abend, davor und danach, FM4 aufdrehen oder unsere Online-Kanäle besuchen. Das Konzertprogramm von zwei Bühnen wird mitgeschnitten und teilweise live im Radio übertragen. Es gibt überall Kameras, die das Geschehen in der Brauerei live abbilden. Während des Festes macht FM4 außerdem eine Radiosendung aus der Brauerei, auch zwischen den Konzerten sorgen wir für ein gutes Videoprogramm von hinter den Kulissen.

Wir packen für diese mediale Übertragungen so viel Programm in die Ottakringer Brauerei, wie es nur irgendwie geht, und nehmen dabei unsere Rolle als Medium ebenso wichtig wie unsere Rolle als Veranstalter. Das unterscheidet das FM4 Geburtstagsfest von vielen anderen Kleinfestivals oder Konzerten und darum müssen wir manche Sachen anders machen, als sie unsere Besucherinnen und Besucher vor Ort vielleicht von anderen Shows in der Ottakringer Brauerei gewohnt sind.

Folgendes soll einen Überblick über die wichtigsten Dinge bieten, die unsere BesucherInnen wissen sollten, bevor sie sich Karten für das FM4 Geburtstagsfest kaufen.

Plakat FM4 Geburtstagsfest

Radio FM4

Kapazitäten und Konzerte

Die Ottakringer Brauerei fasst insgesamt auf allen von uns bespielten Floors mehr Menschen, als die einzelnen Floors an sich. Wir achten darauf, dass wir die Brauerei nicht über ein für alle BesucherInnen noch angenehmes Maß füllen und bewegen uns hier unter der gesetzlichen Maximalanzahl an BesucherInnen.
Wir können aber nicht garantieren, dass jede/r Besucher/in alle Programmpunkte sehen kann; schon der zeitliche Ablauf macht das nicht möglich. Wenn die maximale Menge an Menschen in den einzelnen Floors erreicht ist, können wir nur so viele Leute reinlassen, wie auch wieder rausgehen. Es gilt also: wer einen bestimmten Programmpunkt sehen will, sollte sich möglichst früh am jeweiligen Floor einfinden. Was wir aber garantieren können, ist, dass jeder zu jedem Zeitpunkt auf mindestens zwei von drei Floors Einlass finden kann. Das FM4 Geburtstagsfest ist eine große Party mit viel Musikprogramm und kein Konzertfestival.

Programm

Wir werden heuer drei Floors mit Live-Programm bzw. DJs bespielen. In der Küche (Hopfenboden) werden Livebild & Ton von der Wohnzimmerbühne gezeigt.
Wir haben darauf geachtet, möglichst gleich populäre Acts zeitgleich auf unterschiedliche Floors zu programmieren. Die Beginn- und Endzeiten sind jeweils um ein paar Minuten versetzt, um einen reibungsloseren Wechsel möglich zu machen, auch wenn es in den Übergängen stauen sollte. Zwischen den Konzerten auf jedem Floor liegen immer mindestens 30 Minuten. Also genug Zeit, um sich ein neues Getränk zu holen oder die Toiletten aufzusuchen.

Beatsteaks oder Kettcar?

Unter anderem werden auch Beatsteaks und Kettcar nahezu gleichzeitig auftreten. Man kann also nicht beide Konzerte sehen und muss sich vorher entscheiden, wen man sehen will. Unsere Erfahrung mit der Ottakringer Brauerei sagt uns, dass aufgrund der Raumkapazitäten ein Wechsel zwischen den Floors während der Konzerte nicht möglich sein wird.

Sicherheit

Eure Sicherheit ist unser wichtigstes Anliegen. Die Ottakringer Brauerei hat mit uns dafür ein Sicherheitskonzept ausgearbeitet und wir haben in den Gebäuden dafür auch bauliche Anpassungen durchgeführt. Es gibt ein genaues Leitsystem, wie und auf welchem Weg ihr die unterschiedlichen Floors betreten könnt. Wir werden dieses auch so genau wie möglich ausschildern, damit ihr euch alle gut zurechtfinden könnt. Wir bitten euch aber vor allem um eure Geduld und eure Kooperation mit den von uns betrauten Securities vor Ort. Es gibt immer einen guten Grund, wenn ihr irgendeinen Weg nicht machen könnt, oder z.B. auf den Stiegenaufgängen im „Keller“ nicht stehen bleiben dürft. Bitte vertraut uns hier.

Kommunikation

Der Job der Securities ist es, für die Sicherheit im Veranstaltungsbereich zu sorgen und Maßnahmen zu setzen, die die Sicherheit der Gäste gewährleisten. Dabei kommt oft die Kommunikation zu kurz.
Daher setzen wir auch heuer wieder an allen betreffenden Punkten eigene MitarbeiterInnen ein, die dazu da sind, Infos an etwaige Wartende zu kommunizieren: wie die Situation gerade ist, wo man sonst noch hingehen kann, wenn man nicht zu einer bestimmten Bühne gelangen kann, etc. Diese Menschen werden mit ihren knallgelben Jacken für alle gut erkennbar sein und ein ständig upgedatetes Informationsnetz bilden. Wendet euch mit euren Fragen und Anregungen bitte direkt an sie.

Bild- und Tonaufzeichnungen

Wir werden das FM4 Geburtstagsfest mit sehr vielen Bildern festhalten und diese auch im Nachhinein verbreiten. Das ist ein Medienevent. Mit eurem Besuch beim Fest erklärt ihr euch bereit, auch Teil dieser Bilder werden zu können. Wenn ihr danach etwas auf unseren Plattformen von euch seht, das ihr dort nicht haben wollt, meldet euch bitte bei uns und wir entfernen es wenn möglich.

Zeitplan

Der Ablaufplan für das FM4 Geburtstagsfest wird ca. 2 Wochen vor dem Fest veröffentlicht. Einlass ist ab 20:00, Live-Programmbeginn ab ca. 21:30. Um ca. 05:00 ist die Party vorbei.

Toiletten

Die Toiletten-Situation besonders im Keller (“Alte Technik”) ist nicht optimal. Deswegen wird es auch dieses Mal wieder zusätzliche Toiletten im Außenbereich geben. Dafür gibt es wieder ein Bon-System, das garantiert, dass jeder, der aus dem „Keller“ kurz aufs Klo muss, danach auch sicher wieder reinkommt. Die barrierefreie Toilettenanlage am Floor wird auch zugänglich sein. Draußen stellen wir „Dixies“ auf und achten darauf, dass diese gut einsichtig, bewacht und gut beleuchtet sind. Diese Art von Zusatztoilette ist quasi störungssicher und darum die richtige Wahl für eine Veranstaltung mit vielen Menschen.

Bankomaten

Es gibt keine Bankomaten auf dem Gelände der Ottakringer Brauerei. Bei den Bars ist nur Barzahlung möglich. Bitte nehmt genug Geld mit. Der nächste Bankomat ist nicht ums Eck und wir geben nur One-Way-Tickets aus.

Garderoben

Es gibt über das Gelände verteilt mehrere Garderoben. Diese sind farblich gekennzeichnet und ihr erhaltet dazu farblich passende Garderobenmarken, damit ihr euch daran erinnern könnt, wo eure Jacken und Taschen sind.

Taschen- und Einlasskontrolle

Ihr werdet beim Eingang ins Gelände der Ottakringer Brauerei einer Taschen- und stichprobenartig auch Körperkontrolle inkl. Metalldetektorprobe unterzogen. Verbotene Gegenstände sind unter anderem: Messer, Waffen, Getränke und Getränkeflaschen, Regenschirme und Helme. Diese werden eingesammelt und können beim Verlassen des Geländes wieder abgeholt werden. Große Rucksäcke und Taschen sind bitte bei den Garderoben abzugeben.

Fotografieren

Ihr dürft in allen Bereichen fotografieren und filmen. Ausgenommen davon ist (semi-)professionelles Foto- und Videoequipment. Nur akkreditierte MedienvertreterInnen dürfen damit hinein. Egal wie klein die Kamera oder euer Handy auch ist: Im Bühnenbereich gilt bitte ohne Blitz!

Rauchen

Ist im „Badezimmer“ (Gerstenboden / FM4 Indiekiste Floor) und in der „Küche“ (Hopfenboden) erlaubt. Ebenso im Außenbereich. Auf den beiden größeren Konzertfloors, „Keller“ (Alte Technik) und „Wohnzimmer“ (Hefeboden) herrscht Rauchverbot. Bitte haltet euch daran.

Essen und Getränke

Überall in der Ottakringer Brauerei gibt es Bars mit verschiedenen Getränken. Im Außenbereich gibt es außerdem Cateringtrucks. Bitte um Verständnis, dass wir bei fast allen Bars kein Leitungswasser ausschenken können. Tatsächlich haben nur zwei Bars im Innenbereich einen Trinkwasseranschluss. Auf den Toiletten im Innenbereich der Brauerei gibt es allerdings Trinkwasser.

Bandmerch

Beim FM4 Stand beim Eingang zum Badezimmer gibt es CDs, T-Shirts usw. der auftretenden Bands zu kaufen. Der FM4 Stand hat bis zum Schluss offen, jedoch kann es sein, dass eine Band ihre Sachen schon zuvor wieder abholt.

Barrierefreiheit

Die Ottakringer Brauerei ist derzeit nur im Bereich Alte Technik und Alte Technik Galerie (unser „Keller“-Floor) barrierefrei zugänglich. Aus diesem Grund bieten wir RollstuhlfahrerInnen, Gehbehinderten und deren Begleitpersonen Karten um 50 Prozent des regulären Preises an. Da ein Großteil des Programmes von den betreffenden Personen nicht konsumiert werden kann, bitten wir unbedingt um vorherige Kontaktaufnahme, damit ihr und auch wir besser planen und alle eure Fragen dazu beantworten können.

No one looks back on their life and remembers the night they had plenty of sleep.

Radio FM4

Tickets

Bitte lest euch genau durch, wo und wie ihr zu euren jeweiligen Tickets kommt. Bitte nehmt in den betreffenden Fällen auch eure Ausweise mit. Wenn jeder alles griffbereit hat, wird die Wartezeit beim Einlass minimiert und keiner muss frieren. Nicht vergessen – immer wenn wir unseren Geburtstag feiern schneit es.

Alle unsere Tickets sind „One Way Tickets“. Sobald man das Gelände der Brauerei verlässt, verliert die jeweilige Zugangsberechtigung ihre Gültigkeit. Für Notfälle stellen die Securities an den Ausgängen aber Ausgangspässe zur Verfügung, mit denen man dann wieder rein kann.

Unserer diesjährigen VVK-Stellen sind:

Ö-Ticket:
Online und weltweit verfügbar. Hier werden zu den 32,00 Euro Ticketpreis aber Ticketgebühren fällig. Für diese bekommt man aber unter anderem auch die Freifahrt mit den Wiener Linien zur und von der Party heim. FM4 hat keinen Einfluss auf die Ticketgebühren.

Hofer:
In jeder Hoferfiliale in Österreich kann man Tickets gebührenfrei zum VVK-Preis von 32,00 Euro erwerben. Man bekommt einen Kassabeleg mit einer URL, auf der man sich dann sein „print at home“-Ticket ausdrucken muss. Diese Tickets sind personalisiert, deswegen herrscht hierfür beim Einlass beim FM4 Geburtstagsfest Ausweispflicht. Wenn man mehrere Tickets kauft, muss man diese auch immer einer Person zuordnen. Kann sich diese Person am Eingang ausweisen, oder hat eine Ausweiskopie der Person, die auf dem Tickets vermerkt ist, kommt man mit seinem Ticket problemlos rein.
Ein reiner, also nicht aktivierter Kassabeleg kann von uns nicht als Ticket akzeptiert werden.

WienXtra Jugendinfo:
Auch hier bekommt man sein Ticket gebührenfrei um 32,00 Euro. Alle Infos zur WienXtra Jugendinfo inklusive Öffnungszeiten und Adresse findet ihr hier.

Ottakringer Shop:
Auch hier wird es wieder Tickets geben. Unsere Freunde in der Brauerei legen beim Ticketkauf bei ihnen außerdem noch ein Kaltgetränk eurer Wahl mit drauf. Wohl bekomm’s! Die Tickets hier sind Tickets von Ö-Ticket. Auch hier werden Gebühren zusätzlich zu den 32,00 Euro fällig.

Für den Besuch des FM4 Geburtstagsfests gibt es kein von uns vorgegebenes Mindestalter. Es gelten die Bestimmungen des Wiener Jugendschutzgesetzes.

Gewonnen?

Wenn ihr eure Tickets auf FM4 oder bei einem unserer Kooperationspartner gewonnen habt, folgt vor der Ottkaringer Brauerei den Schildern mit „Gästeliste & Gewinner“. Ihr kommt über den Eingang auf der Feßtgasse beim großen Schranken rein. Bitte haltet hier unbedingt euren Ausweis bereit und gebt unbedingt euren richtigen Namen im Vorfeld bekannt.

Weiterverkauf von Tickets:

Wir übernehmen keine Garantie für von anderen oder privat erworbene Eintrittskarten. Es gelten die jeweiligen Geschäftsbedingungen oben genannter Ticketplattformen.

Aktuell:

Werbung X