FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

2017 on 45 Kristian Davidek reframed

Radio FM4 / Kristian Davidek

2017 on 45 - Kristian Davidek

Die besten Clubtracks des Jahres - UK Cool, House.

Von Daniela Derntl

Kristian hat seinen Mix dieses Jahr als Countdown angelegt und zählt seine Top Ten ohne Rücksicht auf Tempo und Genre herunter. Not.

Es wär schon ein lustiger Ansatz, ist aber angesichts von so viel Liebe zu so viel verschiedener Musik aussichtlos. Für den Fluss des Mixes sind sogar einige Top-Favorites geopfert worden, zum Beispiel „Question“ von Kieran Hebden aka Four Tet. Was deshalb nicht so schlimm ist, weil ein anderer DJ schon früher zugesichert hat, das Stück in seinem Mix zu spielen. Ein gutes Beispiel dafür, wie alle Sequenzen von 2017 on 45 zusammen mehr als die Summe ihrer Teile sind und die Analogie des Puzzles hier gut greift. Die ganze Show zusammen ergibt „the big picture“.

Kristian Davidek über seinen Mix:

„Gloria, Techno und fette Bässe – es geht auch 2017 nicht ohne Vocals, schon gar nicht ohne Breaks/Beats und wenn sich untenrum noch ein satter Sub breit macht, kullern mir Freudentränen über die Wangen, während es im Club die Gläser von der Theke runterwummert. My kinda evening. Die Reibung von Melodien einerseits und reduziert bzw. harten Stücken andererseits finde ich momentan spannender als radikale Wechsel der Tempi. Das Jahr wäre ohne den Kitsch von Giovanna eben so wenig komplett gewesen wie ohne die Junglefäuste von Special Request. Das unter einen Hut und in einen Mix zu bringen ist eine süß/saure Herausforderung. Sagt man in Japan nicht „Umami“ dazu? Ich mag Japan.“

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

2017on45 - Kristian Davidek

t&p, lauer & tim sweeney hail falls
camelphat & elderbrook cola
kah-lo fasta
gerd janson & shan surrender
giovanna dream world (flashmob remix)
special request catacombs
bontan & josh butler call you back
radio slave feel the same (floorplan remix 2)
fold bend sinister
mella dee techno disco tool

mehr 2017 on 45:

Aktuell:

Werbung X