FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

2017 on 45 Rottmann reframed

Radio FM4 / Kristian Davidek

2017 on 45 - Oliver Rottmann

Die besten Clubtracks des Jahres - Downbeat

Von Daniela Derntl

Oliver Rottmann gehört zu Wiens fleißigstem DJ-Kollektiv, zumindest was den Aufbau und die Deko der Party betrifft: Die Veranstaltungsreihe „Heimlich“, die in ihrem zweiten Jahr alles andere als heimlich ist, setzt im Wiener Nachtleben neue und ungewohnte Akzente. Zwölf Stunden lang schleppt das 13-köpfige Team allerhand Pflanzen, Teppiche, Tücher, Tarnnetze und Sitzmöbel in die Clubs, bevor die Party, die dann auch noch einmal so lang dauert, überhaupt losgehen kann.

Das zweite Alleinstellungsmerkmal von Heimlich ist der Sound: konsequent Downbeat, die ganze Nacht lang. Herzschlagfrequenz zwischen 80 und 105 BPM. Viele Sets schillern oft mit orientalischen Samples, was sich auch in dem orientalisch-anmutenden Logo von Heimlich wiederspiegelt. Doch 2017 haben sich auch andere Ornamente in die Musik eingeschlichen, wie Oliver Rottmann erklärt: „Natürlich wollen wir auch andere Elemente in die Musik reinbringen, denn wenn man ständig die gleichen Einflüsse hat, wird es auch fad. Es sind auch südamerikanische Einflüsse sehr stark. Aus diesem Bereich kommen auch viele unserer Vorbilder.“

Nächster DJ-Gig:

5. Jänner – Heimliche drei Könige / Fluc Wanne, Wien

2017 war die Heimlich-Crew auch in Berlin und München unterwegs. Der Wirkungskreis wird größer, der Erfolg auch.

Oliver Rottmann über seinen Mix:

„Ich möchte gerne den Anfang und das Ende meines Sets hervorheben. Der erste Track ist von JAJA und heißt ‚Zaka‘. Den habe ich deswegen gewählt, weil er mich sofort, nach den ersten fünf bis zehn Sekunden, an den Sommer erinnert, egal, ob gerade Sommer oder Winter ist. Wenn ich den Track höre, habe ich sofort Gänsehaut. Der letzte Track ist mein persönlicher Favorite, ein Remix von ‚Nuages‘ von Avem aus Basel, und das ist auf unserer ersten EP auf unserem eigenen Label ‚Heimlich Musik‘.“

Dieses Element ist nicht mehr verfügbar

2017on45 - Rottmann

JAJA Zaka
The Do Laulelet (Martha & Ninze Edit)
Nicola Cruz, Spaniol, Salvador Araguaya, Artéria FM Folha de Jurema (Xique Xique's Dragonfruit Mix)
Nathan Hall DuaDua (Discoshaman Remix)
Shkoon feat. Fruiterama Bushiya (Rodrigo Gallardo Remix)
GYRL Chameleon
Avem Nuages (Oberst & Buchner Remix)

mehr 2017 on 45:

Aktuell:

Werbung X