FM4-Logo

jetzt live:

Aktueller Musiktitel:

Frances McDormand

Twentieth Century Fox

FM4 Kino unter Freunden

FM4 Kino unter Freunden: „Three Billboards outside Ebbing, Missouri“

Frances McDormand setzt sich gegen die Untätigkeit der örtlichen Polizei zur Wehr. Gewinn Tickets!

Bei den Golden Globes wurde „Three Billboards outside Ebbing, Missouri“ als bester Film ausgezeichnet, beim FM4 Kino unter Freunden könnt ihr ihn noch vor dem regulären Kinostart in Österreich sehen.

Unter der Regie von Martin McDonagh, der mit Filmen wie „7 Psychos“ und „In bruges“ Gewalt und Komik verblüffend zu vereinen wusste, spielt die grandiose Frances McDormand die Hauptrolle und eine Oscarnominierung ist ihr schon so gut wie sicher.

McDormand spielt Mildred Hayes, deren Tochter vor sieben Monaten ermordet wurde, doch die örtliche Polizei hat immer noch keine Ermittlungs-Ergebnisse vorzuweisen. Und so mietet Mildred drei riesige Werbetafeln in der Kleinstadt und bedruckt sie mit direkten Aufforderungen an den Sheriff. Das bleibt natürlich nicht folgenlos. Ebenfalls mit dabei im bitterbösen Drama sind Woody Harrelson und Sam Rockwell.

Frances McDormand vor 2 Billboards

Twentieth Century Fox Film Corporation All Rights Reserved

Tickets zu gewinnen!

Wir verlosen 40x4 Tickets für FM4 Kino unter Freunden: „Three Billboards outside Ebbing, Missouri“ am 24. Jänner 2018 in der UCI KINOWELT Millennium City, Wien.

Um an der Verlosung teilzunehmen, müsst ihr nur folgende Frage richtig beantworten: In welchem US-Bundesstaat spielt der Film, für den Frances McDormand mit einem Oscar als Beste Hauptdarstellerin ausgezeichnet worden ist?

UPDATE: Der Einsendeschluss ist vorbei, die GewinnerInnen wurden bereits per Mail verständigt. Die richtige Antwort war: Minnesota.

mehr Film:

Aktuell:

Werbung X