Standort: fm4.ORF.at / Autorenbereich von Todor Ovtcharov

Musik, Film, Heiteres

Todor Ovtcharov

Der Low-Life Experte

26.08.2015
Landschaft

Die "Ewigen Zigeunerlieder"

Musik hören auf der Autofahrt von Varna nach Sofia.

19.08.2015
Rastafari

East Side Reggae

Diesen Sommer traf ich echte österreichische Jamaikaner. Sie sprachen nur austro-kreolisch: „Grüß dich, Jah bless my Friend“, so begrüßten mich meine Freunde vom Rise & Shine Reggae und Dubfestival im Weinviertel.

12.08.2015
Tausende Menschen bei der Love Parade 1998 in Berlin

Das Leben ist eine Technoparty

Wenn ihr mich fragt ist DJ-Sein der faulste und zugleich süßeste Job der Welt.

05.08.2015
Pass

В небо!

Nachfrage nach EU-Pässen und Schweine für Patrioten.

29.07.2015
Boot

Gangsta Shit!

Wir hatten in Bulgarien einmal einen ganz bösen Rapper. Aber der Vater des bulgarischen Gangsterraps ist derzeit Trucker in Amerika.

22.07.2015
Anarchie-Zeichen

Punk's not dead!

Als Schüler war ich für eine Weile ein Punker. Zur Tagesordnung der anarchistischen Vereinigung gehörte das Biersaufen im Park. Das gefiel mir.

15.07.2015
Sashka Vaseva

Die bulgarische Madonna

Saschka Vasseva ist eines der populärsten Musikgesichter der 90er Jahre aus meinem Heimatland Bulgarien. In den letzten Jahren sie etwas in Vergessenheit geraten. Bis vor einigen Wochen.

08.07.2015
"N€IN" - in Griechenland

Unsere lieben Nachbarn

In meinem Heimatland Bulgarien wird eine "finanzielle Solidarität mit Griechenland" nicht kapiert.

8 Kommentare

01.07.2015
Lasagne

Pass auf, wer zum Abendessen kommt!

Arabella ist ein offener Mensch. Ganz gegen das Klischee, dass Österreicher introvertiert sind und die Kommunikation mit anderen Menschen vermeiden, lernt sie jeden Tag neue Leute kennen.

24.06.2015
Erwachsenenhand reicht Kinderhand Blume

Bleibt lieber still

Das Leben ist leider kein Musikvideo.

17.06.2015
Sebastian Kurz

Der Plan "Kurz"

Wir wissen alle, dass das größte Übel für Österreich die Migranten sind. Die aus Osteuropa sind besonders schlimm.

10.06.2015
Statue mit leuchtenden Augen

Der Zar mit den leuchtenden Augen

Diese Woche wurde in Sofia ein Denkmal des bulgarischen mittelalterlichen Zar Samuil aufgestellt. Das Denkmal ist aus Bronze, fast sechs Meter hoch und wenn es dunkel wird… leuchten Samuils Augen.

03.06.2015
Gänseblümchen

Fremd im eigenen Land

"Fremd im eigenen Land?" Das ganze Zentrum des steirischen Dorfes, wo Claudia geboren wurde, ist mit solchen Plakaten verziert.

27.05.2015
Schild in Auschwitz

Die Lösung der Flüchtlingsfrage

Manche Internetuser meinen, eine Lösung für das sogenannte "Flüchtlingsproblem" zu kennen.

14 Kommentare

20.05.2015
Denkmal in Sofia

Das Denkmal

In Sofia ist das Monument "1300 Jahre Bulgarien" aus der kommunistischen Ära übrig geblieben und bröckelt vor sich hin.

13.05.2015
Mazedonische Flagge

Die mazedonische Verschwörung

Vantsche versucht mich davon zu überzeugen, dass sein Land mitten in einer politischen Weltverschwörung steckt.

06.05.2015
Bussole

Ostmenschen und Westmenschen

Willkommen in der Vorurteilsfalle. Als exotischster Partygast unter Vorarlbergern und Tirolern.

29.04.2015
Handy

Der Doktor

"Ich habe eine sehr schlechte Nachricht!" Der Doktor schaut mir direkt in die Augen, so traurig als ob jemand gerade gestorben wäre. Die riesigen Schatten unter seinen Augen machen alles noch dramatischer.

22.04.2015
Mann unter einem weißen Laken

Erste und zweite Klasse Mensch

Das Ertrinken von den Kindern, die sich im unteren Deck eines Flüchtlingsbootes befanden, ist nicht für alle eine Tragödie.

6 Kommentare

15.04.2015
Kinderfahrrad

Meine Oma ist Miss World

Meine Oma kann alles.

Storys von Todor Ovtcharov