44Forge

Nach frühen illegalen Parties und selbst organisierten Electro-Events konzentriert sich dieser Produzent aus Deutschland nun auf die eigenen Tracks.
Hate It (Redo2010)
"Hate It" ist eine Überarbeitung (2010) einer einst ca. 2008 erstellten Version. Eine der wenigen Tracks die Vocalspuren von 44Forge enthalten.

44Forge über sich

Zitat: "Da sich schon sehr früh auf mehr oder weniger legalen Partys herumgetrieben wurde, war schnell klar, das will man auch. Noch nicht ganz volljährig wurden bereits erste Undergroundpartys im Electro-Style organisiert.
Mittlerweile etwas ruhiger geworden vertreibt man sich nun lieber die Zeit damit selbst Sound zu kreieren als zu organisieren das andere diesen Part übernehmen."

Neueste Nachricht von 44Forge:

saegewerk | 1.Mai.2010
...viel zu lange schon war geplant etwas im Soundpark zu veröffentlichen. Nachdem die Registrierung wegen des "Kabinenparty Remix Contest's" nun endlich geschafft ist, gibt's jetzt natürlich auch ein paar eigenkreationen aus der Schmiede 44.
Viel Spaß damit!

Facts:

aus Deutschland | *2000

Kontakt:

44Forge@gmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.