ApolloNoir

Zu viert erzählen uns diese Musiker aus Konstanz am Bodensee in Popsongs über ihr Leben.
Juwel
Wie der Name sagt: ein Juwel auf unerer Platte!

ApolloNoir über sich

Zitat: "Gar nicht so weit weg, in einem kleinen Städtchen am Bodensee, gibt es seit 2004 etwas. Uns nämlich. apollonoir.
Wir haben bis heute gebraucht, um wie guter Wein zu reifen. Jetzt stehen wir in Traumbesetzung da, um euch was zu zeigen. Unser Leben. Nicht mehr und nicht weniger.

Wir sind:
Colin – Songschreiber, Poet, Gitarrist, Chaot, Träumer und Visionär – der uns den Weg zeigt und andere Saiten aufzieht
Steve – Stimme, frisches Blut, Seele und Emotion – transportiert nach Außen, was uns bewegt
Micha – Rhythmus, Style, Geschmack und Gefühl – treibt uns nach vorne und erdet uns im Beat
Martin – Tiefe, Hingabe, Fundament und Druck – schweißt uns mit tiefen Vibes aneinander.

Wir sind da, um euch zu bewegen. Körper und Geist. Das ist unsere Mission.

Wir sind apollonoir."

Neueste Nachricht von ApolloNoir:

apollonoir | 16.Nov.2006
Hallo Ihrs!
Wir sind apollonoir.
Lasst euch was zeigen. Unser Leben. Nicht mehr und nicht weniger.

Wir sind da, um euch zu bewegen.

apollonoir
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Konstanz | *2006
Colin
Steffen
Martin
Micha

Kontakt:

martin@apollonoir.de

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
viennasound | vor 4326 Tagen, 6 Stunden, 16 Minuten
Juwelen des netten Pop
Nette Burschen, sogar ein Strassen-Gig ist dokumentiert, mit interessantem Sound. Brav, nett, enthusiastisch. Das ist Folk-Rock zum Easy-Listening.
Gereift wie Wein. Mehr! Mehr! Mehr!
ViennaCC