Brew Berrymore

Fünf Musiker aus Regensburg spielen Rock in klassischer Besetzung.
Talk all Day
Die "Single" aus der Debüt-EP "Alpacalypse Now" erschienen am 10.11.2017 auf Spotify, iTunes etc.
Hier der Link zum zugehörigen Video:

https://www.youtube.com/watch?v=0CIv7qpO2uY

Brew Berrymore über sich

2017 lernen sich fünf gutaussehende, gepflegte, kluge und selbstironische Typen via Tinder kennen. Dies ist nach Deutschlands Sieg im WM Finale das wohl größte Match der Geschichte. Sie gründen eine Rockband in klassischer Besetzung: Gitarre, Bass, Schlagzeug, Gesang, Klavier und 2 Synthesizer. Bereits mit ihrem ersten Auftritt gewinnen sie den Bandwettbewerb Rock In Der Villa in Landshut. Darüber hinaus sind sämtliche Mütter der Bandmitglieder entzückt.
Wenn sich die Jungs zum Songwriting treffen, wissen sie selbst selten wohin es führt. Neben Wortwitzen, mit denen man zwei billige Standup-Comedyshows füllen könnte, entsteht dennoch immer eines: Rock, der nach vorne geht und einfach Spaß macht.
Brew Berrymore machen Stadionrock salonfähig und bringen ihn an Orte, an denen wir alle sowieso viel lieber feiern.

"Hab noch nie von denen gehört.‘‘ - Spiegel Offline

"Wir haben uns BISHER mit unseren Nachbarn immer gut verstanden." - die Band, die nebenan probt

Facts:

aus Regensburg | *2017
Benedikt Wagensonner (Vocals/Synthesizer)
Maximilian Artinger (Keys/Synthesizer)
Moritz Petschko (Bass/Vocals)
Daniel Brandhuber (Drums/Vocals)
Ludwig Baumann (Guitar/Synthesizer)

Kontakt:

kontakt@brewberrymore.de

Offline:
Ludwig Baumann
Pfarrer-Hiedl Straße 5
84030 Ergolding

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.