conto gonzo

Hauptberuflich spielt dieser aus Burgenland stammende Musiker in der Band Mingus, daneben bastelt er solo an elektronischen Tracks.
a rain dropped my head
elektroniktitel für tänzer, träumer und liebende...

conto gonzo über sich

Zitat: "1982 produziert, ab 1983 im Nordburgenland entwickelt und seit 2002 in Wien zu Studienzwecken. Elektronisch Musik machend - und das vorwiegend solo - seit 2002, daneben musikalisch hauptberuflich Mitglied der Band Mingus. Zu den gehörten Interpreten vergleichbaren Musikstils zählen sämtliche Wiener Künstler, aber auch Bands aus Skandinavien und Großbritannien."

Neueste Nachricht von conto gonzo:

libbets | 10.Mär.2005
is this it? this is it.

Facts:

aus Burgenland/Wien | *2002
s solo

conto gonzo empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
melkin | vor 4873 Tagen, 11 Stunden, 4 Minuten
1. wo ist das mp3?
2. auch wenn das auf dem bild zweifellos du bist. du schaust nicht wirklich so aus.
3. wie du wahrscheinlich weißt ist das ein durchaus undergroundiges stück deiner sammlung, was zwar sehr schön ist, aber zum einschlafen eher ungeeignet (deine beats find ich nach wie vor gut gut doppelgut)
4. merke ich hiermit an, dass du in deiner nachricht an alle sowohl strokes als auch ryan adams titeln zitiert hast

auf ein neues und bis denn  
libbets | vor 4870 Tagen, 14 Stunden, 4 Minuten
ad 1) ja, das fehlt, hast du aber eh auf cd!

ad 2) zum glück!

ad 3) man kann schon auch gut einschlafen, wenn man's fad findet, denk ich. und danke vielmals für's kompliment.

ad 4) kurze meldung, weil was soll man dahin schon groß schreiben?

bis dann!  
synd | vor 4874 Tagen, 23 Minuten
süßer die glocken nie klingen..
..hey! na wurde ja auch zeit, dass man da mal was hört! sehr interessant, das teil, wilde streicher..mit was hastn das produziert?  
libbets | vor 4873 Tagen, 23 Stunden, 47 Minuten
hallo! mit der maschine und einem programm genannt fuity loops, voll easy...  
ttornado | vor 4875 Tagen, 1 Stunde, 58 Minuten
eriinnert mich an mein kafka is walking around vienna, nur mit ein wenig koordinationsschwierigkeiten :;:  
libbets | vor 4874 Tagen, 20 Stunden, 59 Minuten
danke für deine meldung. kann man sich das lied von dir irgendwo anhören? wär ja nun schon sehr gespannt.  
ttornado | vor 4873 Tagen, 22 Stunden, 53 Minuten
...wird noch etwas dauern, das mit dem freischalten, aber dann geb ich dir gerne bescheid  
ttornado | vor 4871 Tagen, 1 Stunde, 1 Minute
vincent pastore --- kafka is travelling around vienna + tanz der teufel online

is this it? this is it ;)  
libbets | vor 4870 Tagen, 13 Stunden, 57 Minuten
danke für den hinweis, hab das lied ja gleich im soundpark gesucht, aber nicht gefunden. nun weiß ich bescheid. aber wie dich das an mein lied erinnert, hab ich noch nicht ganz durchschaut;)  
ttornado | vor 4870 Tagen, 13 Stunden, 3 Minuten
ok, versteh ich, denn es ist auch die 2. version, die 1. war ungefähr so...  
ttornado | vor 4854 Tagen, 13 Stunden, 15 Minuten
von der koordination!