cursed cactus

Cursed Cactus ist ein Solo Projekt des Oberösterreichers Christoph Allerstorfer. Als Einflüsse nennt er unter anderem The Cure, Joy Division, Ennio Morricone, Primal Scream, Jimi Hendrix, Faithless und Sonic Youth .
mushroomhead

cursed cactus über sich

Zitat:"cursed cactus ist ein solo projekt des oberösterreichers christoph allerstorfer, geboren am 20.11.1976 in linz.
aufgewachsen in haibach ob der donau, wo er im alter von 16 jahren mit joachim hinterhölzl (drums) die band syphilis gründete.
im selben ort entstand eine weitere band (head down first) in welcher er schlagzeug spielte. später wurden beide bands unter dem namen freakazoid vereint. freakazoid spielten unter anderem am sziget festival, eine headliner tour durch deutschland und als support von biohazard, such a surge, harmful...
freakazoid löste sich im sommer dieses jahres wegen zeitlichen unzulänglichkeiten auf.
cursed cactus wurde anfang des jahre ins leben gerufen. hintergrund dabei ist die kombination aus elektronisch erzeugten klängen mit klassischen rock elementen.
als einflüsse sind unter anderem the cure, joy division, ennio morricone, primal scream, jimi hendrix, faithless, sonic youth und nin zu nennen. "

Neueste Nachricht von cursed cactus:

kuni | 18.Aug.2007
hello!

Facts:

aus wien | *2007
konrad kunibert

Kontakt:

cursedcactus@chello.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
mastermind68 | vor 3879 Tagen, 21 Stunden, 24 Minuten
zero 13
klingt nach jemandem, der weiss, was er tut und kommt auch mit durchaus druck daher, ist mir aber für ein fünfeinhalb-minuten-stück deutlich zu eintönig. klingt eher wie ein endloses instrumentalsolo als wie ein eigenständiges stück musik....  
viennasound | vor 3882 Tagen, 22 Stunden, 49 Minuten
zero 13 und so weiter
top produziert. herrliche gitarrenpassagen. habe auch den hardest part runtergeladen. ich finde, aus dem ansatz solltest mehr machen. gesang dazu, die nummern in richtung radiotauglichkeit trimmen. das könnt ein erfolg werden.
ViennaCC  
mastermind68 | vor 4042 Tagen, 22 Stunden, 7 Minuten
garnicht so doof, das.