13.09.2020Gré Maillard
Ein DJ und Produzent aus Wien, den ursprünglich Kraftwerk auf die elektronische Bahn brachten.
12.09.2020Quent
Zwei Musiker aus Köln und Düsseldorf machen deutschsprachigen "Indie-Elektro".
12.09.2020whtamess
Ein Art Director und Produzent aus Wien, der mit einer kalifornischen Sängerin, aber auch mit dem Wiener Duo Aze zusammengearbeitet hat.
9.09.2020Usagi Is Dead
Diese musikalische Zusammenarbeit zwischen Wien und Hamburg kombiniert Akustisches und Elektronisches.
7.09.2020Daily Effort
Ein Solo-Musiker aus Peggau in der Steiermark zwischen Rave Sounds, Low Fidelity und Experimentellen Rock.
2.09.2020Mandala Fields
Das elektronische Musikprojekt von Johannes L. M. Bauer veröffentlicht seit 2013 etliche Lounge, Chillout und House-Tracks. Seit 2018 Coproduction mit Fin Moyee (Marcus Ottschofksi, kreativpercussion.de) und seinen feinen digitakt Drumcomputern aus Schweden...
31.08.2020Actobass
Actobass ist ein niederösterreichischer Künstler, der Tracks in verschiedenen Genres wie Liquid Drum and Bass, Drum and Bass, Deep House, Future House, Progressive House und Tech House produziert.
31.08.2020Dear Tom
Das Trio Dear Tom lässt sich Zeit. Zeit für Details, Zeit für ihre Musik sich zu entwickeln und sich zu formen. Acht Jahre haben sich die drei Freunde Zeit genommen, um das Follow-Up der Debut-EP Kranich fertigzustellen.
30.08.2020OffKiss Dox
Für OffKiss Dox Debüt-EP muss sich niemand interessieren – das wäre aber eine verpasste Gelegenheit einer neuen Stimme der modernen Gegenkultur Gehör zu schenken.
30.08.2020Punct
Punct [Púnkt] ist ein Wiener Producer-Duo bestehend aus Markus Thüringer und Simon Rajchl. Gegründet im Frühling 2019 haben sie rund ein Jahr an ihrer Debut-EP "Know You" gearbeitet, welche am 10. Juli auf allen Streaming-Plattformen erschienen ist.
27.08.2020Season Of Plenty
Season Of Plenty ist ein Soloprojekt von Sebastian Müller (Dos And Dust, Heidelbert) aus Salzburg. Klingt heute wie der böse, augenbeklappte Zwilling von The Postal Service, morgen dann vielleicht schon wie der nette, unscheinbare Nachbar von Napalm Death.
26.08.2020katzenminzz
Ein Hauch Indie gepaart mit sanfter Electronic - Musik, die verleitet in Erinnerungen zu schwelgen und mit kräftigen Klängen zugleich wachrüttelt. Eine junge Produzentin aus Graz, die ihrer Liebe zum Detail und der Spielerei mit Klängen freien Lauf lässt.
25.08.2020Kleister
Herrlich-epische, verkopft-jazzige und treibend-elektronische Beats, live eingeloopt vom Jazzbrain und Tastenfreak Ludwig van Beathoven, der eigentlich Lukas Derungs heißt und in London seinen Klavier-Master noch schnell vor dem Brexit zuende bringt (lol).
25.08.2020SoundMedicine
Hey! You! I’m happy you made it this far! Welcome to my world of sounds!
25.08.2020vico brico
Mehr oder weniger instrumentale Elektronik aus dem Laptop, manchmal auch mit kleinen Hardware-Synths und Bass-Ukulele.
24.08.2020BOB
BOB
Jörg Zemmler und Peter Pichler sind zusammen Bob!
23.08.2020neil.9
Nach jahrelangem Schönreden von Tragödien in verschiedensten Bands und Bars veröffentlicht der Schweizer Musiker und Produzent neil.9 im Herbst seine erste EP "Headache 101" in Eigenregie.
23.08.2020Fat Feathers
Hört Ihr das Rollen der Wellen, ehe sie an den Klippen brechen? Sie kommen von weit her, vom „Island with no name" (2017), und jetzt sind sie endlich da: Die Tracks der neuen EP "Rolling Deep" der Fat Feathers.
22.08.2020Lonely Boys
Lonely Boys are cyborg emotions that make you feel relentlessly human.
21.08.2020Die Houseärzte
Die Houseärzte – das sind Teresa Pramhaas und Phil Köll, ein junges DJ-Duo aus Tirol.