22.02.2005DEpReSsIvA
Seit ihrem Zusammentreffen beim Bundesheer kombinieren diese zwei Kärntner elektronische Beats und deutschsprachigen Gesang.
22.02.2005xol21
oder Eklektischen Elektroskank produziert dieser Mann in seinem Stall. Hier gibt's eine neue Hörprobe.
21.02.2005Glu:finga
Vor drei Jahren hörte dieser Grazer seinen ersten Jungle-Tune, jetzt macht er selbst breakbeatlastige Musik am Computer. Zwei neue Tracks gibt's jetzt hier...
19.02.2005@MS4
Dieser Tischler, Tontechniker und Musiker aus Oberösterreich und Wien fordert musikalisch ein "Auflegeverbot für FM4 DJs".
17.02.2005Vienna Handmade Records
Handgemachte elektronische Musik aus dem Raum Wien. Der plüschige Tanzflokatiteppich ist ausgerollt und ein neuer Song stehen hier zum Gustieren bereit.
16.02.2005mover13
Dieser Amstettner schafft Skulpturen mit Poesie und Musik. Letztere gibt es hier zu hören.
16.02.2005Honolulu
Soundtracks, Surfrock und elektronische Töne kombiniert dieses Quartett aus Wien und Österreich. Zwei Hörproben gibt es jetzt hier.
15.02.2005VSP
VSP
Diese fünf Vorarlberger kombinieren harte Gitarren mit elektronischen Beats, Gesang und Raps.
15.02.2005Samson
Aufgewachsen in den Münchner Vororten lässt diese ehemalige Indie-Band nun auch elektronische Beats in ihre Musik einfliessen. Vier neue Tracks gibt es hier zu hören.
14.02.2005Salin 24
Noch mehr Songs aus dem Lager der Headchillers aus Rosenheim...
14.02.2005Headchillers
Ein elektronisches Musik- und Visualprojekt aus Rosenheim stellt sich hier mit vier Tracks vor.
12.02.2005maklott
Dieser Vorarlberger wohnt seit rund 8 Jahren in Wien und programmiert die Synthesizer für seine elektronischen Sound selbst.
7.02.2005porotone
Vier junge Klagenfurter präsentieren einen weiteren relaxten und jazzigen Song, diesmal in Kombination mit Live-Instrumenten.
7.02.2005alexrain
Mit den 80ern aufgewachsen, entdeckte dieser gebürtige Kölner in Wien nach und nach House, Ragga, HipHop, Acid, Hardcore, Jungle und Speed Garage. Hier drei seiner elektronischen Tracks.
4.02.2005sunce
Ein Salzburger, ein Garzer und ein Australier haben sich gefunden um zusammen zu produzieren. Geboten werden Songs zum Grooven und Kuscheln.
4.02.2005gelernterösterreicher
Zitat: Billig gemachte Nummer, Spielzeugmusikprogramm, schlechte Stimme, noch schlechters Mikro, 0815 Samples, geklauter Text. aber trotzdem!
4.02.2005Kelvin Raah
Elektronische, teils sehr schräge Basteleien aus dem Südburgenland.
3.02.2005berno.e
Der Wiener Neustädter versucht eine musikalische Brücke zwischen klassischem Songwriting und computergenerieten Sounds zu schlagen.
2.02.2005bertolini
Ein Produzent aus Wien, der schon Signations für das Fernsehen komponiert hat, präsentiert hier im Soundpark seine Songs.
31.01.2005Thom Revolver
Diese fünf Musiker aus Amsterdam kombinieren rockige Gitarren und elektronische Beats.