Eilbrief

"Let There Be Rock" steht in den Stammbüchern dieser fünf Oberösterreicher, und so fusionieren sie Rap und Gesang mit deftigen Gitarren-Riffs.
Es is schön
Wie der Name schon sagt ein Schönes Lied!

Eilbrief über sich

Zitat: "die eigenart von eilbriefen ist ja in der regel, dass sie eine wichtige message möglichst schnell an den mann/die frau
bringen. so - und nicht anders - verhält sich das auch bei den mannen von eilbrief, einer jungen band aus oö. gepusht werden deren beiden frontmen, rené und gernot, dabei von
einer eigenwillig besetzten backing-band mit floa an den rock'n'roll-guitars, boris an den keys und daniel als groove-regulator. dass das auch ohne den obligatorischen bass in der band mächtig abgeht, konnten eilbrief schon bei zahlreichen auftritten - u.a. als support-act von den Aphrodelics - unter beweis stellen. zu hören bekommt man/frau an solchen abenden einen sehr persönlichen sound, der am ehesten als fusion aus rap und rock zu beschreiben ist, wobei melodiöse gesangslinien ebenso wenig fehlen, wie
deftige metal-riffs und natürlich die message, mit der alles begann: let there be rock."

Neueste Nachricht von Eilbrief:

eilbrief | 29.Mär.2004
...die eigenart von eilbriefen ist ja in der regel, dass sie eine wichtige message möglichst schnell an den mann/die frau
bringen. so - und nicht anders - verhält sich das auch bei den mannen von eilbrief, einer jungen band aus oö. gepusht werden deren beiden frontmen, rené und gernot, dabei von
einer eigenwillig besetzten backing-band mit floa an den rock¿n¿roll-guitars, boris an den keys und daniel als groove-regulator. dass das auch ohne den obligatorischen bass in der band mächtig abgeht, konnten eilbrief schon bei zahlreichen auftritten - u.a. als support-act von den Aphrodelics - unter beweis stellen. zu hören bekommt man/frau an solchen abenden einen sehr persönlichen sound, der am ehesten als fusion aus rap und rock zu beschreiben ist, wobei melodiöse gesangslinien ebenso wenig fehlen, wie
deftige metal-riffs und natürlich die message, mit der alles begann...-let there be rock.

Facts:

aus Wartberg ob der Aist | *2001
Gernot Frauenhuber Renè Bauer Andreas Boris Bock Florian Keppelmüller Daniel Punz Andreas Krah

Kontakt:

Daniel Punz
Schulstraße 3
4224 Wartberg / Aist

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
viennasound | vor 5087 Tagen, 18 Stunden, 42 Minuten
Steiler Sound
Das Synthie-Solo find ich steil. Sehr guter Sound. Was ist das für ein Ding?
Gruss aus Wien
ViennaCC  
clemensnet | vor 5181 Tagen, 12 Stunden, 24 Minuten
konzert freistadt
Eilbrief spielt am 21. Mai 05 im Salzhof Freistadt.

Eintritt ist frei

weitere Bands:
-Notausgang
-The Loast Moments
-Freispruch  
joak | vor 5563 Tagen, 12 Stunden, 23 Minuten
jo...
... freshniss
mfg
junglist  
tonkopf | vor 5583 Tagen, 21 Stunden, 24 Minuten
na mal gucken...
englische aussprache is ein bissl ein jammer. sonst musikalisch lässige sache, auch wenn das timing manchmal bissl hatschert is. aba das wird ja noch... WEITERMACHEN.