Erika Foramitti

Diese Musikerin aus Pöchlarn in Niederösterreich verbindet Songwriting, Pop und Elektronik.
My Love for You

Erika Foramitti über sich

Erika Foramitti repräsentiert eine neue Generation von "Contemporary Singer-Songwritern". Ihr Antrieb ist die künstlerische Neugier und im Vordergrund steht das Bestreben, Musik zu machen und Geschichten zu erzählen. Die Sängerin hat gerade Eigenkompositionen auf ihrer ersten CD "Sisters of Wishes" herausgebracht. Bei der Interpretation ihrer Songs gelingt ihr eine schöne Variation neuer Klänge. Atmosphärische Stimmungen stehen in einem spannenden Wechsel mit Rhythmen und Sounds. Die Ausdrucksmöglichkeiten einer Band nützt sie ebenso wie technische Tools zur Soundbearbeitung. Sie holt die Zuhörer ab und geht mit ihnen auf eine Reise in eine facettenreiche musikalische Welt. Das Ergebnis ist eine gelungene Melange aus Pop und Elektronik.

Facts:

aus Pöchlarn | *2020

Kontakt:

Wienerstr.22

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.