FakeWonDo

Die dubgeladenen Instrumental- und Vocaltracks der wiener Formation verbinden Festplatte mit Analogwerkzeugen.
cuca
fake-hawaii-dub

FakeWonDo über sich

Zitat: "nichts ist echt und alles erlaubt. FakeWonDo mischen verschiedenste ingredenzien zu einem neuen ganzen ¿ und das ziemlich respektlos. sagt die polnische hawaii-gitarre zu herrn linström: ¿ich glaub¿ wir brauchen noch a bisserl mehr hall, dass die ganze ding funktioniert!¿ linström: ¿o.k., magsch a bussi?¿ werner leiner (arr., bass, drumloops, electronics) andreas karner (voc., balalaika) jörg gaisbauer (pedal-steel-guitar) where did your long hair go? let's stop dis discussion!"

Facts:

aus Wien | *2003
Werner Leiner
Andreas Karner
Jörg Gaisbauer

Kontakt:

fakewondo@chello.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
blasinger | vor 4755 Tagen, 2 Stunden, 25 Minuten
das klingt wirklich ie fake-hiphop, das könnte auch der schnappi-nachfolger sein, so kindlich ist die melodie, pfui.