Flammable Liquid

Ingo Axer kommt eigentlich von der harten Gitarrenschule. Mittlerweile hat er seine Gitarre in die Ecke gestellt und investiert fleißig in sein Studio.
Audiodome Radioedit
Dieser Song wurde von Ingo Axer im Fliquidstudio(c) Arrangiert und Produziert.

Flammable Liquid über sich

Zitat:"Am Anfang meiner Lehre, die ich in Kerpen, meinem Wohnort beändete , interressierte ich mit eher für Heavy Mucke.Dies änderte sich aber Schlagartig nach einigen Aufgeschnappten Technoiden Stücken.Schon muste der erste Rechner her.Man kratze jede Münze zusammen, um die Kiste aufzurüsten.....naja mit dem zeug was es in den 90 er´n so gab.Software folgte auf Software.....Samples folgten auf Samples.Schnell wurde mir Klar das es das alleine nicht sein konnte,weil die Qualität der Musik mitlererweile durch die mangelnde Leistung meines PC`s bestimmt wurde.Es reichte gerade mal für Beats und 4-6 Stereospuren.Von Effekten keine Spur ......dafür reichte es nicht mehr.
Nachdem ich mich in einigen Studio´s umgeschaut hatte,wurde mir klar das einiges mehr an Equipment her muste.Also auf zum Musikstore um mir ein Midiinterface zuzulegen und natürlich einen JX-305 damit ich was hatte um einzuspielen.Jetzt hatte ich Lunte gerochen , und entschied mich schnell für weitere Gerätschaften.
Also muste ein Mischpult, ein Waldorf Micro Q, ne Novation Supernova , und für Strings und Orchestrale Parts der JV 1010 her.Jetzt war ich soweit erstmal zufieden.....
Aber ich hatte ja noch Geld übrig .Dann reicht es ja doch noch für ein Effektgerät.Gesagt ,getan.....Also kaufte ich gleich drei.Schließlich sollte es ja auch Spaß machen Musik zu machen, und nicht von lauter Umstöpselleien ausgebremmst werden.Nun hatte ich alles um mich durch´s Midi gewusel zu Kämpfen und Stellte 1995 meinen ersten Song fertig.Jetzt bin ich 31 Jahre Alt , und mein Studio gedeiht Prächtig"

Neueste Nachricht von Flammable Liquid:

technoide | 2.Dez.2004
Hallo Ihr da Draußen...Ich Hoffe Ihr fühlt euch hier genau so wohl , wie ich mich fühle.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Bergheim | *1994
INGO AXER

Kontakt:

Fliquidstudio@aol.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
klangschrauber | vor 5254 Tagen, 18 Stunden, 56 Minuten
Soundqualität
So muß Sound klingen.....Wie Flammable Liquid....Super Song,Super Genre, Eine Hochwertige Produktion eben...Weiter so!!!!