F - The Artist Not Yet Known

Ein 25-jähriger Medizinstudent aus Klosterneuburg präsentiert einen groovigen HipHop-Tune im Old School Stil.
Gonna Teach You
Mein erster Track, den ich mit ziemlich bescheidenen Mitteln zusammen gebastelt habe. Enjoy

F - The Artist Not Yet Known über sich

Zitat: "Name: Florian Krejsa, Alter: 25, Beruf: Medizinstudent

Mit der Musik habe ich erst so richtig angefangen, als mir mein Paps einen Plattenspieler zur Matura geschenkt hat. Daraus sind dann schnell zwei Plattenspielwer und ein Mixer geworden und so hab ich mit dem Auflegen angefangen. Vermehrt Hip Hop und R'n'B, was wenn man bedenkt dass ich seit ich sieben bin Basketball spiele, ziemlich nach Klische klingt, aber so war es eben. Und jetzt im März 2006 hab ich mich hinter meinen Computer und mein PC-Headset auf - gesetzt und hab einmal probiert was so geht. Texte hab ich immer schon gerne geschrieben und siehe da mein erstes Werk 'Gonna teach You' ist entstanden. Ein sehr guter Freund hat mich dann überedet mich bei euch anzumelden und den Rest, bringt die Zukunft ..."

Neueste Nachricht von F - The Artist Not Yet Known:

djflow81 | 22.Mai.2006
So jetzt bin ich hier und Ihr seid alle da draussen. Wir treffen uns ab jetzt in der fm4ten Dimension und das hoffentlich noch sehr oft. C Ya There

Facts:

aus Klosterneuburg NÖ | *2006
Florian Krejsa

Kontakt:

f.krejsa@a1.net

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
dsgfanatiker | vor 4684 Tagen, 8 Stunden, 19 Minuten
Wann kommt denn der nächste Track
Isch warte auf den nächsten oder die nächsten Tracks!!!!!!!  
berninho | vor 4790 Tagen, 17 Stunden, 15 Minuten
Übrigens
Geile NASE!!!  
berninho | vor 4790 Tagen, 19 Stunden, 1 Minute
Yeahhh!!!
Na endlich mal ne geile Kopfnickerjuckendelustaufmehrmachendeohn
everkrampfedirektaufdienussoldskoolhihop
nummerausÖsterreich!!!! Wir wollen mehr!!!!! Respekt für den Erstversuch, Jaz meets Hip-Hop, da musste doch endlich mehr Druck dahinter als immer nur diese laidback kacke aus Amerika oder diese unsägliche ichhabedengrössten und du bist ein kleines pupup und ich kann leider nur emigrantendeutsch rap aus Deutschland....  
dsgfanatiker | vor 4791 Tagen, 14 Stunden, 29 Minuten
Geilö!
Sehr geile Samples, vorallem die Panflöte passt sehr gut zu diesem Old School Track! Fin de den Text ein bisschen seicht aber sonst hat der Track echtes Potential!  
daskhan | vor 4795 Tagen, 58 Minuten
leider ist das einzig ansprechende an dem titel die tonqualität, ehrlich gesagt geht mir das gejazze von leuten, die keine ahnung von jazz haben very auf die nerven...  
djflow81 | vor 4795 Tagen, 8 Minuten
Danke für die erste Kritik
Hallo!
Danke für die erste konstruktive Kritik. Hart aber dagegen habich nichts. Das einzige was ich nicht ganz verstehe, daß du dir das Recht nimmst erstens den Track in eine Schublade zu stecken in die er nicht hinein soll und zweitens dass du mit Pauschalurteilen um dich wirfst. Wer sagt das das Jazz sein soll und ob ich Ahnung von Jazz hab, hat erstens mit dem Track nichts zu tun und zweitens bist du sicher nicht in der Position zu sagen von was ich Ahnung hab und von was nicht. Vor allem nicht nach einem Track. Aber trotzdem DANKE für die Kritik - kann mich nur besser machen. Aber meine Person zu beurteilen von der du 1000% keine Ahnung haben kannst, is ein bissl schwach. Bleib bitte in Zukunft sachlich Lg  
daskhan | vor 4794 Tagen, 5 Stunden, 6 Minuten
bitte nicht persönlich nehmen, das war völlig ungewollt. eine tatsache musst du aber bitte berücksichtigen ich bin KEIN kritiker sondern kunde (jemand der sich sehr viele cds kauft), ausserdem ist es ja nicht sooo wichtig was ich da reinschreibe, das kommt einfach aus dem bauch heraus. und ich glaube, dass das der beste maßstab für einen künstler ist  
viennasound | vor 4795 Tagen, 12 Stunden, 57 Minuten
Gonna Teach You - the artist yet to forget
Ungewöhnlich die Flöte in einer Hiphop/Rap-Nummer. Ansonsten seichter Sound, platte Hintergrundmusiksuppe, dumpfe kreative Adipositas.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
djflow81 | vor 4795 Tagen
Das ist gute Kritik !!!!! so soll das sein !!!
Auch dir danke ich ganz herzlich. Nein noch herzlicher! Das ist eine gute Kritik. Nur auf den Track bezogen, bringt die Schwächen auf den Punkt,wird nicht persönlich und so gehört sich das. Gut er gefällt dir nicht aber das is halt so, es trifft mich schon aber das kann mich nur besser machen. Ich versprech auch mir in Zukunft mehr Mühe zu geben und hoffe das du mir mit deiner Kritik treu bleibst. Auch wenn sie wieder schlecht ausfällt, völlig egal hauptsache es hilft mir weiter.
Nochmal DANKE DANKE DANKE. LLg Flo  
viennasound | vor 4794 Tagen, 17 Stunden, 20 Minuten
Wow  
djflow81 | vor 4794 Tagen, 16 Stunden, 45 Minuten
Wieso WOW
????????????????  
viennasound | vor 4794 Tagen, 16 Stunden, 12 Minuten
weil'sd es nüchtern als Meinung und Denkanstoß hinnimmst. Finde ich gut. Manche vertragen es gar nicht, wenn man negativ schreibt.  
djflow81 | vor 4794 Tagen, 15 Stunden, 54 Minuten
Es is ja so: Das ist mein erstes Musikstück das ich probiert hab und habs gleich in den Soundpark gestellt und dass die Leute dann nicht gleich vor Entzücken in Ohnmacht fallen war wohl klar. Also kann mir konstruktive Kritik nur helfen und irgendwelche unwahren Schmeicheleinen kann ich sowieso nicht brauchen. Ich werd es also weiter probieren und mit der Hilfe eurer Kritik wird das vielleicht auch was. Übrigens 'the artist yet to forget' is ein cooles Wortspiel Respekt !!
Lg Flo  
viennasound | vor 4794 Tagen, 15 Stunden, 40 Minuten
Ist auch meine Motivation, was im Soundpark zu veröffentlichen. Von 20 Meinungen kannst 19 vergessen, aber eine bohrt den Finger in die Wunde oder arbeitet was Positives raus und die bringt dich weiter.  
berninho | vor 4790 Tagen, 13 Stunden, 53 Minuten
Ein fremdes Wort am falschen Ort?!
Weisst du was Adipositas bedeutet? UNd wie meinst du dies denn dann?  
viennasound | vor 4790 Tagen, 12 Stunden, 39 Minuten
Juhu, hakt doch einer ein!
Klar weiß ich das. Jeder zweite Mann hat das beim Gesundheitscheck auf seinem Befund ;-)
Hab das einflechten wollen, weil das ein Medizinstudent ist. Mit Adipositas verbinde ich Trägheit. Kreative Adipositas soll also kreative Trägheit bedeuten, Ideenlosigkeit.  
viennasound | vor 4790 Tagen, 11 Stunden, 40 Minuten
Hmmm, also, aus der zeitlichen Distanz heraus betrachtet muß ich zugeben, daß ich da übers Ziel hinausgeschossen hab, weil ich unbedingt was Geistvolles schreiben wollte. Rausgekommen ist bei dieser Formulierung ein haarsträubender Stuss.
Man lernt nie aus...  
berninho | vor 4790 Tagen, 6 Stunden, 59 Minuten
Na siehste..
Wollte nicht deutschprof spielen, aber formulieren muss mann können....
schönen abend noch