Gant

Dieser Songwriter aus Wien hat seine persönliche Österreich-Hymne online gestellt.
Österreich
Ö Hymne

Gant über sich

Gant Kralicek ist Songwriter aus Wien,
und derzeit viel mit dem Dachs unterwegs.

Facts:

aus Wien | *1998
mit an Bord: Bernhard Schedelberger

Kontakt:

gant@gant.fm

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
simonside | vor 4664 Tagen, 18 Stunden, 24 Minuten
scheeen. ounsa aöstarraeech!*  
deroteschuh | vor 4676 Tagen, 9 Stunden, 23 Minuten
genial! aber das wetter könnt wirklich a bissl besser sein...außerdem empfehle ich, das wort *schnitzeltier* schützen zu lassen...  
halloumi | vor 4677 Tagen, 18 Minuten
Das ist Rainhard Fendrich! Der Fendrich der frühen 80er-Jahre ist zurück!
Und sein neuer Produzent hat ihm einen zeitgemäßen Sound verpasst, der aber kaum mit Blaskapelle umzusetzen sein wird.  
ergenbuerder | vor 4677 Tagen, 20 Stunden, 46 Minuten
kann mich dem beifall nur anschließen, bin begeistert!  
gant | vor 4681 Tagen, 6 Stunden, 56 Minuten
danke, leute! freut mich sehr :)  
burnman | vor 4685 Tagen, 7 Stunden, 57 Minuten
Geiler Text!!
Super Hymne!!
Dankeschön ;-)  
viennasound | vor 4685 Tagen, 6 Stunden, 19 Minuten
danke für mp3
den song kopier ich mir auf eine cd!  
ozabiner | vor 4687 Tagen, 20 Stunden, 12 Minuten
musikalisch zwar keine hymne aber der text is schon urcool.....gefällt!!!  
viennasound | vor 4688 Tagen, 2 Stunden, 58 Minuten
Sag danke zu PolitikInnen als kabarettistische ZiehväterInnen
Der Gesang klingt nach Fendrich. Die Hymne klingt originell, guter Text, gut gemacht. Bissiges, musikalisches Kabarett locker herausgesungen, das nur noch von der politischen Realität übertroffen wird. Sind mit "Land der Rindviecher" Politikerinnen gemeint? Ohne Rauch gehts auch...
Gruss aus Wien
ViennaCC