Gelée Royale

Deutschsprachiger Elektropop aus Linz und Wien. Ein neuer Track vom dritten Album "Wir schiessen nicht daneben" steht jetzt hier.
Sex Machine
Ein Stück vom neuen Album "Wir schiessen nicht daneben"

Gelée Royale über sich

Zitat: "Und schon wieder ein großartiges Projekt aus Oberösterreich. Gelée Royale aus Linz machen ziemlich eigenständigen, deutschsprachigen Elektropop. Schräg klingende Titel wie 'In einem Land das Herbert heisst' oder 'Spacebrunzer' entfalten sich zu komplexen Popsongs in denen viel mit Elektronik, Gitarren, Synthies und Konservendrums herumexperimentiert wird.", schrieb Wolfgang Almer über das Debutalbum dieser beiden. Das untenstehende Hörbeispiel stammt vom neuen Longplayer "Wir schiessen nicht daneben".

Neueste Nachricht von Gelée Royale:

gelee2 | 26.Okt.2004
gelée royale live:

04.11. MÜNCHEN, harry klein*
05.11. INNSBRUCK, workstation*
06.11. HOLLABRUNN, alter schlachthof**
11.11. WIEN, b72*
12.11. LINZ, posthof***
04.12. MURECK, house*
05.12. GRAZ, ppc bar*
10.12. STEYR, röda*

* mit aber das leben lebt
** mit shy & wagner und pohl
*** mit mediengruppe telekommander
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien/OÖ | *1994
Martin Max Offenhuber - samples/metallgegenstände/gitarre/bass/e-tambura Franz Adrian Wenzl - stimme/orgel/synthesizer/computer

Kontakt:

Gelée Royale
Kopernikusgasse 8/3b
1060 Wien
herr.wenzl@gmx.at
Booking: wolfgang@popfakes.com

Gelée Royale empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
hellhoney | vor 5433 Tagen, 23 Stunden, 47 Minuten
schräges zeugs
aber durchaus gut in meinen ohren > live find ich´s allerdings noch um einiges besser wenn ich mich richtig entsinne  
eulenmann | vor 5441 Tagen, 1 Stunde, 16 Minuten
extra!
richtig gut. hintenraus auch musikalisch schraeg. noch einen!