Gesampelte Werke

Musik als Ausgleichsport zweier Studenten vom Bodensee. Primäres Ziel: One-Hit-Wonder!
Der Bodensee-Song
Vergleichbar nur mit Songs über Westerland! Hauptsache aber: Kohle!

Gesampelte Werke über sich

Zitat:"Wir fühlen uns nicht als verkannte Genies und sind wohl auch keine. Wichtig: Wir wollen ein One-Hit-Wonder werden! Wir haben mit unserer Musik kein anderes Ziel als dieses! Wir wollten uns mit diesem Song nicht selbst verwirklichen: wir wollen ihn verkaufen und uns dann selbst verwirklichen. Ob wir dann zu unserer Selbstverwirklichung Musik machen, steht auf einem anderen Blatt: dem Kontoauszug.
Und nun die Begründung für unser Vorhaben:
Wir sind zwei Konstanzer Studenten. Natürlich wäre es für jeden von uns besser, diesen Song alleine produziert zu haben; aber der eine von den beiden ist des Gesangs und der Schlagzeugprogrammierung nicht mächtig und der andere ist zu gutmütig, um den zweiten raus zu schmeißen. Zum Ausgleich für die Ungerechtigkeit muss der andere ein wenig mehr Bass und bisschen weniger Gitarre spielen.
Nun doch noch die Begründung: Da sich für wenigstens für einen von uns (der, der nicht singt) nun ein besonders schmerzlicher - nämlich der finanzielle - Abnabelungsprozess vom Elternhaus endgültig aufgrund des drohenden Studienendes vollziehen wird und D-Land insbesondere für Studierende der Geisteswissenschaften eine nahezu unerschöpfliche Fülle von gutbezahlten 1-Euro-Jobs bereit hält, ist es, kurz vor dem Start ins Arbeitsleben, wohl unerlässlich, sich um Zukunftspläne Gedanken zu machen. Aber auch für den anderen, der singen kann, gibt es Gründe, die sich kaum von den oben genannten unterscheiden: Kohle! Ruhm! Eintrag in die Liste der vielen One-Hit-Wonder...
Da wir später unser Bier häufig und billig trinken können wollen, müssen wir unsere Seele leider recht teuer verkaufen. Deshalb vertonen wir eine deutschsprachige Hommage auf den Bodensee, um mit möglichst geringem Aufwand die immer noch recht finanzstarken Bodesee-Anrainerstaaten dazu zu bewegen, uns durch zahlreichen Ankauf unseres Songs zu schwerreichen Leuten zu machen.

Überweisungen werden dringlich benötigt und dankend entgegengenommen!

Ihr/Euer Gesampelte Werke Team "

Neueste Nachricht von Gesampelte Werke:

gesampeltewerke | 26.Mai.2005
Hallo,
wir sind hier und wollen Euer Geld, vielleicht auch Euere Bewunderung!
... naja, hauptsächlich Geld
:-)

Facts:

aus Konstanz/Bodensee | *2002
T-Kay The Unreal Chicken

Kontakt:

gesampeltewerke@gmx.net

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.