Haering

Ein Wiener Musiker "irgendwo zwischen Deep House, Schlager und Helge Schneider".
Ich will raus
Ich will raus, lass mich raus. Raus, raus, lass mich raus, ja?

Haering über sich

Haering zelebriert die Anspruchslosigkeit, strebt andererseits nach der Weltherrschaft.

Es ist ein Soloprojekt von Sänger, Producer und Instrumentalist David Haering (Lovecat) und changiert irgendwo zwischen Deephouse, Schlager und Helge Schneider.

Das Sammelsurium an halbfertigen Beat-Basteleien staute sich seit Jahren auf Haerings Rechner und paradoxerweise ermöglichte die Corona Krise 2020 die nötige Zuwendung um das Material zu sichten, Dinge abzuschließen und mit Vocals zu unterlegen.

Die deutsche Sprache soll hier nicht weniger als das musikalische Fundament als Spielwiese möglichst dadaistischer Spontan-Ideen fungieren.

It's that damn Haering, he's so hot right now!

Facts:

aus Wien | *2020

Kontakt:

himself@lordhaering.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.