HANNELUNDER

Von absurd/humoristisch, bis tiefst sentimental werden in Songs von Hannes Oud bildhaft Themen der Tier- und Beziehungswelt erkundet und in einen Sound gepackt, der sich zwischen Antifolk und Folk bewegt.
Left Behind
Jeden Tag scrollt man durch facebook, instagram & co und sieht wie erfolgreich und schön die Anderen sind. Die befreundete Künstlerin hat bereits 1000 likes, der ehemalige Schulfreund ist bei Havard gelandet und die Ex-Freundin hat eine Familie gegründet.

Auf youtube kann man jetzt alles lernen, und wenn man das nicht tut, hat man doch sein echtes Potenzial nicht ausgeschöpft... oder? Vielleicht könntest du morgen ein TikTok Star sein, wenn du nur etwas mehr Energie reinsteckst? Es gibt genug Beispiele, es scheint so einfach, aber gleichzeitig fühlt man sich erschlagen, und findet immer jemanden, der etwas besser kann.

Den meisten ist zwar bewusst, dass das Bild, das Menschen dort von sich zeichnen, selektiert, verzerrt und beschönigend ist, und doch ist kann es schwierig sein, sich nicht herunterziehen zu lassen.

Das Lied “Left Behind” von Hannelunder drückt diese Unzufriedenheit durch Selbst-Vergleiche aus. Ein Soundtrack für die sentimentale Schlagseite einer Generation von Lebensoptimierern, die (vielleicht zu) viel vom Leben erwarten, genährt durch die Sichtbarkeit der Erfolge Anderer.

2020 als Single und 2021 auf der EP Beasts erschienen

HANNELUNDER über sich

Von absurd/humoristisch bis tiefst sentimental werden in Songs von Hannes Oud bildhaft Themen der Tier- und Beziehungswelt erkundet und in einen Sound gepackt der sich zwischen Antifolk und Folk bewegt.
Die beste Band mit der Endung “lunder”.

Kennzeichnend ist das häufige Vorkommen von Tieren, sei es direkt, als Metapher, oder als Verkleidung. 2018 veranstaltet Hannelunder ein Konzert in einem Lamastall mit Lamas und Alpakas, die aufmerksam hinter der Band lauschten (“Hannelunder Lama Day”). Auf der komplett selbst produzierten kleinen Debut EP “Breakfast” (2017) handelt der beliebte Song “Seashell” von einer Muschel, die unter einer Ölpest leidet und alle Freunde (B-Shell, D-Shell) verliert. Auf der anderen Seite stehen die sentimentalen Songs “Losing It” über Hannes’ Vaters Parkinsonerkrankung.

Hannes produziert zudem eine froschlastige Nachrichtensendung “Hannelunder World News” auf Youtube sowie lehrreiche Videos wie etwa über das auseinanderhalten von T-Rex und Lama.

Facts:

aus Wien | *2011
Hannes Oud
Stefan Schweizer
Sarah Brait
Benjamin Bugl
Sebastian Schwarz

Kontakt:

hannelunder@gmail.com

Hannes Oud
Godlewskigasse 20/3
1220 Wien

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.