Heiligenblut

Heiligenblut aus dem Linzer Raum zählen schon zu den etablierteren Acts der österreichischen Rockszene. Hier ein neuer Song von ihrem Almum "Stories from the sea".
all our demons
vom Album stories from the sea, veröffentlicht April 12

Heiligenblut über sich

Uns geht's im Grunde um die Dynamik, um den Austausch mit dem Publikum - zumindest auf der Bühne. Das Studio ist für uns eine zweite, völlig andere Spielwiese. Die Songs sind die gleichen und doch anders. Hier lieben wir es zu spielen - wie kleine Jungs mit ihren Legobausteinen, die alles um sich herum ausblenden. Hier lieben wir es, unsere Songs Schicht für Schicht aufzubauen.

Der Hang zum Dunklen war schon immer in uns. Vielleicht lag es an der Eindimensionalität der Provinz, in der wir aufwuchsen. Während andere in Dorfdiscos ihren Spaß hatten, verbrachten wir die ganze Nacht in unseren schäbigen Autos auf dem Parkplatz davor und spielten uns unsere mit Liebe zusammengestellten Mixtapes vor. Nick Cave, Dead Moon, The Pixies, HP Zinker oder Naked Lunch.

Stilistisch liegen unsere Wurzeln irgendwo zwischen Weilheim und Belgien.
Zuhause sind wir bei The Notwist, Get Well Soon und dEUS. Hin und wieder erinnern wir jemanden an Depeche Mode, Radiohead oder die Pumpkins. Keine Ahnung, warum ... wird wohl an der ähnlichen Haartracht der Sänger liegen.

Neueste Nachricht von Heiligenblut:

uppavolta | 15.Mär.2013
very good news:
unser Video zu “all our demons” wurde vom renommierten Crossing Europe Filmfestival aus mehr als 150 Einreichungen ausgewählt und wird von 23. bis 28. April in der Kategorie “local artist” am Festival ausgestrahlt.
Vielen Dank an dieser Stelle an die Jungs von LM.Media, die das Video produziert und auch beim Festival eingereicht haben. Wir freuen uns.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Raum Linz - OÖ | *1994
Rudi (vox)
Heimo (keys)
Bez (git)
Peter (bass)
Fizl (drums)

Kontakt:

Heimo Emmerstorfer
Leumühle 44
A-4070 Eferding
+43 650 3679 001
info@heiligenblutmusic.com
www.heiligenblutmusic.com
www.facebook.com/heiligenblutmusic

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
uppavolta | vor 2497 Tagen, 15 Stunden, 52 Minuten
gefällt's dir?
hi leute. besucht uns auch auf facebook unter www.facebook.com/heiligenblutmusic
jedes "gefällt mir" gefällt uns auch :D  
x0tique | vor 5022 Tagen, 11 Stunden, 34 Minuten
hab euch jetzt auch schon etliche mal live gesehn und ihr seid einfach klasse. ich liebe eure musik.
LG Bibi  
buzz7 | vor 5039 Tagen, 13 Stunden, 34 Minuten
is da jemand
glaubts ihr eigentlich, dass manchmal wer auf der unseren oder der euren seitn nachschaut - i glaub nämlich net! irgendwie spooky - lost in the soundpark!
lg an dir heiligenblut familie  
hlbr | vor 5306 Tagen, 23 Stunden, 14 Minuten
Amadeus Nominierung
In erster Linie gings uns darum, uns selbst zu beweisen, dass wir imstande sind, noch einmal ein Album fertigzustellen – für uns selbst und nicht für einen Musikmarkt, den es für österreichische „Alternative“ Bands eigentlich gar nicht gibt.

Es ging uns darum, diese berühmt berüchtigte Post-Debutalbum Phase zu bewältigen, die nahezu jede Band durchmacht und an der erfahrungsgemäß auch ein Großteil der Bands scheitert. Wir hatten eine Anzahl an Songs, die unbedingt noch auf ein Album mussten –Das waren wir den Nummern schuldig.

Die Rezensionen auf das neue Album waren mehr als nur eine Wiedergutmachung für die nicht enden wollenden Monate des Schreibens, Aufnehmens, Produzierens, Wegschmeissens und wieder neu Aufnehmens.

Dass wir jetzt als eine von 20 Bands für den Amadeus Award – FM4 Alternativ Act des Jahres 2003 nominiert sind, macht uns schon sehr stolz. Da kann man zu den „sich-selbst-in-den-Himmel-loben&#
8220; Veranstaltungen nun stehen, wie man will, ..das ist eine schöne Sache. Vor allem dann, wenn man die jährlichen Listen der Nominees dieser Kategorie sieht. Da befinden wir uns wirklich in bester Gesellschaft – das ist sehr schön und mehr als wir uns erhofft hatten.  
hlbr | vor 5468 Tagen, 22 Stunden, 52 Minuten
CD Release und Homepage
Endlich ist es soweit. Nach monatelangen Aufnahmesessions und beinahe endlosen Vorbereitungsarbeiten steht das Release Datum für unser neues Album nun endgültig fest.

"one zero love" wird ab 13. Oktober über unsere HP, bei unseren Live Konzerten und im Plattenladen Deines Vertrauens erhältlich sein.

Und endlich können wir Euch auch auf unserer neuen Homepage willkommen heißen. Schaut einfach mal rein unter "www.heiligenblutmusic.com".

bis bald - rudi