HONIG

In diesem Bandprojekt versuchen sich fünf Vorarlberger erstmals an deutschsprachigen Popsongs. Hier ein Popsong mit Breakbeats und dezenter Eektronik.
gartenzwerg
rohmix aktueller aufnahmen

HONIG über sich

Zitat: "Gegründet wurde die Formation 'HONIG' als Pop-Duo im Jahr 2005 von Stefan Beer und Klaus Kohler. Nach diversen englischsprachigen Projekten im Rock / Pop - Bereich wollte man sich der Herausforderung deutschsprachiger Texte stellen.
Die Namensgebung verdankt die Truppe einem befreundeten Imker. Nach einigen Monaten des Songwritings wurde fleißig arrangiert und schließlich der Entschluss gefasst, 'HONIG' zu einem Bandprojekt auszuweiten. Durch Florian Waldner (Bass), Bernhard Riedmann (Drums) und Benjamin Omerzell (Piano) bekam man musikalische Verstärkung. Derzeit arbeitet man am Debutalbum."

Neueste Nachricht von HONIG:

fluglochbewachung | 19.Sep.2006
HONIG hat die ersten Konzerte hinter sich - erfolgreich wie wir meinen! Anlass genug ein neues Stück im Soundpark zu parken.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Vorarlberg | *2004
Stefan Beer
Klaus Kohler
Florian Waldner
Bernhard Riedmann
Benjamin Omerzell

Kontakt:

stefn@gmx.at

HONIG empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
honigkl%E4rchen | vor 4010 Tagen, 12 Stunden, 8 Minuten
wir sind verwandt!
hallo imkerjungs!

find ich fein, was ihr machts!
würde mich freuen, wenn ihr mal bei uns reinschaut, wir sind nämlich der elektrische honig :-) nur blöd, dass ihr zuert auf dem schmäh mit den imkern gekommen seid...

viel erfolg!

lg
honigklärchen

www.elektrischer-honig.at  
viennasound | vor 4386 Tagen, 16 Stunden, 54 Minuten
du rinnst in mein Ohr wie feiner Sand...
"feiner sand" ist ein guter Song, vor allem der Text. Poetisch. Der Wechsel von "normalen" Drums zu Filter-Drums ist voll im Trend.
ViennaCC  
viennasound | vor 4473 Tagen, 14 Stunden, 53 Minuten
Gartenzwerg
Absurdes Theater, Burlesk Show, surreale Texte in Reimform. Originell. Ich glaube, daß diese Nummer nicht repräsentativ ist und daß keine Nummer repräsentativ für diese Band ist. Man müßte alle Lieder kennen, um sich ein klareres Bild zu machen. Ich fürchte aber, daß auch dann das Wesen der Band nicht erfaßt. Vielleicht heißt das Konzept Verwirrung.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
fluglochbewachung | vor 4473 Tagen, 8 Stunden, 43 Minuten
wir fassen das einfach mal als kompliment auf! das imkerteam  
viennasound | vor 4472 Tagen, 19 Stunden, 25 Minuten
Das würde ich eventuell auch so interpretieren. Schwer einzuordnen. Selten, daß eine Band in kein Schachterl paßt. Wenns das (uneinordenbar) sein soll, dann ist es gut getroffen. Das wollte ich damit sagen (schreiben).