Jailbreak'74

Short-Rock, also kurze instrumentale Songs mit lauter Gitarre, spielt dieser Manchester United Fan selbst ein.
broken glas
Einige werden sich fragen: warum dieser Titel?
Die Geschichte is einfach: gerade als mir kein Titel eifiel, fiel mir ein Glas hinunter.

Jailbreak'74 über sich

Zitat: "Ich sag euch gar nix über mich,weil ich angst habe, ich könnte mich blamieren. Außer vielleicht dass ich: Manchester United, Beatles,AC/DC und The Who -Fan bin.
Die Band ist eine Einmann-Band, vobei ich E-Gitarre und E-Bass spiele.(das Schlagzeug übernimmt der Computer für mich).Vom Stil her würde ich sagen, spiel ich ca. so ein bisschen wie AC/DC und/oder the Who, vobei das nicht wirklich 100%ig ist, denn die Hauptsache ist dass ich so 'ne Art eigenes Genre spiele: den SHORT-ROCK!
Dies ist guter alter einfacher Rock, nur ohne Gesang (weil ich eine Grauenvolle Stime hab) und kürzer;(in der Kürze liegt die Würze). Es gibt keine fixe Zeitbegrenzung, aber ich würd sagen bis zu 1einhalb Minuten ca. höchstens."

Neueste Nachricht von Jailbreak'74:

georgebest | 28.Feb.2007
Man.U4EVER!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Pepperland | *2068
George Best

Kontakt:

jailbreak1@gmx.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
viennasound | vor 4272 Tagen, 6 Stunden, 26 Minuten
broken glas
ist auch nicht besser.
ViennaCC  
viennasound | vor 4277 Tagen, 12 Stunden, 20 Minuten
mocker
stimmt, wirklich grottenschlecht  
zetermordio | vor 4281 Tagen, 23 Stunden, 21 Minuten
irgendwie witzig, trotzdem grottenschlecht.
Dir muss wirklich sehr langweilig sein.  
georgebest | vor 4276 Tagen, 8 Stunden, 24 Minuten
Danke, gut.  
kleinbild | vor 4284 Tagen, 6 Stunden, 13 Minuten
also lieber herr: hab mich hier im soundpark schon lange nicht mehr ausgelassen aber: was du da zum thema gangsta rap und ausländer sein von dir gibst das ist ja wirklich das letzte. user land bla bla bla. hast dus gebaut? versagerland und bla bla bla. dieses österreichische geschwafel. nicht sehr rockig! wohl eher nowhereland als pepperland blaumiese....(kann ich mich drüber aufregen)

da gefällt mir übrigens das musikstück schon besser!  
georgebest | vor 4282 Tagen, 11 Stunden, 54 Minuten
Ja, irgendwie hast du recht. Ich hab überreagiert, aber vor kurzem ist schon wieder ein freund von mir von solchen Ausländer-Gangsan zusammengeschlagen worden.
Und das hat mich einfach aufgerägt, weil sie 1) keinen Grund hatten
und 2) gehn die immer in riesigen Gruppen auf einem los, und das is feige.
Aber du hast recht, der obrige Text hat nichts mit Rock zu tun.  
kleinbild | vor 4279 Tagen, 7 Stunden, 19 Minuten
das freut mich ja!
bin auch schon mal von bürgern aus dem ausland zusammengeschlagen worden. man darfs aber nicht über einen kamm scheren. und überall werden die jugendlichen nicht integriert! bin auch nicht gerade ein hip-hop fan. aber in seinem ursprung ist er nicht schlecht, weil er ein künstlerisches betätigungsfeld für diverse randgruppen sein kann. und ich glaube, daß dadurch die gewalt weniger wird...  
hubre | vor 4287 Tagen, 9 Stunden, 7 Minuten
...
ahhh...muss es das? das rocken? spass machen? auf die wände zu steigen und auf dem küchentisch geigen?
die toilette zu reinigen, den besen zu peinigen?
dem kelomat zu gratulieren, der zwiebelsuppe zu imponieren?
aus dem fenster zu schauen, oder gar den blauen wolken zu trauen?
der schalltafel eine zu geben und mit porzelangitarren leben?
dieses gefasel macht spass, drum ess ich jetzt einen tomatenkas.....