Jakob Hörl

Dieser Musiker lebt in Salzburg und fabriziert sanfte Popsongs. Update!
Look At Me
Vom Lied zur Wirklichkeit.

Jakob Hörl über sich

Zitat: "Mein "Diabetes-Song" hat's im Jänner sogar auf die Startseite von www.coldplay.com geschafft (siehe Link) ... und auf itunes ist er auch erhältlich!

http://www.coldplay.com/exhib.php?id=48
http://itunes.apple.com/artist/id348797699

Berichte über meinen "Diabetes-Song" in der Presse:

http://www.diabetes-austria.com/__de/dyn/Drei%20Minuten%20und%2038%20Sekunden.pdf

http://search.salzburg.com/articles/7772691

Neueste Nachricht von Jakob Hörl:

jakobhoerl | 14.Sep.2010
auf meiner bandcamp seite gibt's weitere neue songs von mir:
http://jakobhoerl.bandcamp.com/
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Salzburg | *1979
Jakob Hörl

Kontakt:

jakobhoerl@yahoo.de

Jakob Hörl empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
neuere Kommentare
djgoodnews | vor 6806 Tagen, 18 Stunden, 51 Minuten
ACHTUNG: Neue Songs auf DEUTSCH, neue Homepage!
Es gibt auf meiner Homepage neue Songs zu begutachten!

http://www.users.sbg.ac.at/~9720835/jak/


Viel Spaß!  
virtualdrums | vor 6806 Tagen, 23 Stunden, 40 Minuten
schöner song - viel gfühl
dafür sind die drums gegenüber der guitars schlecht. spielen von anfang bis ende immer dasselbe. die bassdrum ist überhaupt mies. da kann man sicher mehr rausholen.
leider werden die drums wie ein stiefkind in dem song behandelt.
aber sonst ok.

ciao VD  
djgoodnews | vor 6806 Tagen, 20 Stunden, 59 Minuten
Stimmt
Muss mir da in Zukunft mehr Zeit für die Drums nehmen.  
moog | vor 6809 Tagen, 1 Stunde, 10 Minuten
Wow!
Wahnsinnig schöner Song! Macht wirklich süchtig! Hab sowas schon lange nicht mehr gehört!

*source*