JUNGER

Wer vom Leben noch nicht gänzlich aller Illusionen und Emotionen beraubt wurde, der ist bei JUNGER richtig. Denn die vier Musiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, die kleinen noch verbliebenen Inseln der verborgenen Sehnsüchte zu ergründen.
Gib mir dein ich
Veröffentlichung 2019

JUNGER über sich

Wolkenverhangener Indie-Rock von hoher Intensität.

Wer vom Leben noch nicht gänzlich aller Illusionen und Emotionen beraubt wurde, der ist bei JUNGER richtig. Denn die vier Musiker haben es sich zur Aufgabe gemacht, die kleinen noch verbliebenen Inseln der verborgenen Sehnsüchte zu ergründen. Man hat das Gefühl einer alten Seele zuzuhören, wenn Sänger und Mastermind Hans-Peter Junger mit charismatischer Stimme seine Geschichten von der Liebe und vom Scheitern, von Leid und Leidenschaften vorträgt, während sich melodienreich sanfter „laid-back“ Sound in die Gehörgänge der Zuhörer spült, ehe unvermittelt tobend einen Orkan losbricht, bis Deck und Luken geflutet sind. Ehrlich und authentisch kommt dabei ihre Musik daher, die wie ein gut gelagerter und lange gereifter Whisky schmeckt. Und immer wo JUNGER vor Anker gehen, wartet ein Live-Erlebnis der Extraklasse inklusive Gänsehautgarantie.

Hans-Peter Junger - Gesang, Piano, Gitarre
Albert Radlinger – Gitarre, Gesang
Andreas Mitterbuchner - Bass, Gesang
Thomas Jungmayr - Schlagzeug

Facts:

aus Ried | *2019
Hans-Peter Junger
Andreas Mitterbuchner
Albert Radlinger
Thomas Jungmayr

Kontakt:

c/o Albert Radlinger
Ornetsmühl 35
4911 Tumeltsham

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.