Kantig

Dieser in Berlin aufgewachsene und jetzt in Gleisdorf in der Steiermark lebende Musiker verbindet seine musikalischen Prägungen von den 80ern bis heute in den eigenen Songs "nur für Erwachsene".
Achtung
Er wurde unzählige Male besungen. Der Tod. Unausweichlich und meistens unberechenbar.
Doch die Dinge, die aufgeschoben wurden, sind dann unwiederbringlich verloren.
Egal wie sehr man sich bemüht. Nichts kann mehr gesagt werden.

In Kantig‘s neuer Single geht es genau darum: Um verpasste Chancen, um die Hoffnung auf ein Wiedersehen und
Darum, wie aussichtslos es scheint. Es ist ein Gespräch zwischen Freunden, Eltern oder Großeltern.
Menschen mit denen man etwas teilt. Doch das Gespräch über den Tod, über etwas so Aussichtsloses wird ungern
oder gar nicht geführt. Wieviel dir diese Person bedeutet, wird viel zu oft, viel zu selten gesagt.
Doch nichts ist berechenbar. Und was nicht gesagt wurde, fällt oft erst auf, wenn es nicht mehr
gesagt werden kann. Doch dann... ist es zu spät.

Kantig über sich

Nur für Erwachsene.
Eine ziemlich kindische Aussage, die einst ein Berliner Radiosender etablierte.
Anmaßend und überheblich und doch mit dem Wunsch nach Abgrenzung.
Und auch Kantig will die Gefühle jenseits der 20er ausdrücken,
doch ohne die naive Ehrlichkeit zu verlieren oder die Wildheit dieser Zeit zu unterdrücken und dabei unbedingt anzuecken. Allein der Satz „Ich liebe Dich“ in einem deutsche ElectroRock Song zu singen, verursacht bei einigen sofortigen Brechreiz.
Gut so… so ist es auch gewollt und er liebt es,
es zu singen.

Kantig ist Peter und Peter ist Kantig. 79 in Berlin geboren und aufgewachsen, ist seine musikalische Vergangenheit durch den 80er Jahre Pop inspiriert, durch den 90er Jahre Grunge und NewYork Hardcore geformt und wurde
dann in den 00er Jahre geremixed.

Am Ende wurde er durch das Erwachsenwerden mit deutschen
Texten bestraft... oder gesegnet.

Bei Kantig geht es um Freiheit, um Liebe, um Angst,
um das ständige Auf und Ab, um Kinder, um das Erwachsenwerden,
manchmal nur um ein paar gute Drinks und um Adrenalin im Blut.

Facts:

aus Gleisdorf | *2018
Peter

Kontakt:

Bürgergasse 15
8200 Gleisdorf

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.