L.IAS

Ein Musiker aus Steyr zwischen Dialekt-Rap und Pop.
Haze
Veröffentlicht am 23.04.2020

L.IAS über sich

Mit Musik, die man schwer Kategorisieren kann, will er der Oberösterreicher aus Steyr der Musikszene seinen Stempel aufdrücken.

Musikalisch war L.IAS nie bloß Rapfan, sondern Strecke seine Fühler in alle Richtungen aus, versuchte allen, etwas abzugewinnen und in seinen Sound einfließen zu lassen.

Die Themen, die in seiner Musik behandelt werden, sind auf jeden Fall eines. Absolut ehrlich!
Die Entscheidung im Dialekt zu schreiben hat auch genau diesen Hintergrund. Denn nur wo man sich wohlfühlt, kann man absolut authentisch sein.
Zwischen Melancholie und Heiterkeit, bewegen dich die Texte in denen immer wieder Zeilen stecken wo sich viele wiederfinden werden, oder welche die einem mit einem Lächeln zurücklassen.

Die musikalische Untermalung der Lyrics entsteht wie die Texte komplett in Eigenregie, somit ist jeder Track, etwas das zu hundert Prozent den Künstler widerspiegelt.

L.IAS kreiert einen Sound in den man durchaus mehr heraushören kann als nur Rap, und doch merkt man das genau da, seine Wurzeln sind.

Facts:

aus Steyr | *2019
L.IAS

Kontakt:

l.iasmusik@outlook.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.