looking4my name

Seit einem Jahr macht dieser Wiener mit Fruity Loops vertrackte elektronische Musikstücke.
my first song
ist mein erstes "richtiges" lied... davor nur rumgespielt und geübt

looking4my name über sich

Zitat: "wo soll ich anfangen? ich wohne in wien sitze in meinem schönen dunklen verrauchten zimmer herum und spiel mich zwischendruch mit meinem alten compi(desen cpu sehr leicht überlastet ist)..

ich find ich kann eigentlich noch vielZUvielZUvielZU WENIG! aber wie sagt man so schön was noch nicht ist kann ja noch werden oder so irgendwie..

mein schönes alter beträgt erst frische 20. heissen tu ich vadim gavrich.

studieren bzw arbeiten sollt ich aber naja...
jetzt wird mal erst die matura nachgeholt.

wie ich zum musik machen gekommen bin?
angefangen hats mit zeitvertreib mit rebirth, war lustig aber irgendwann will man ja doch mehr. jetzt spiel ich mich seit ewigkeiten(1jahr oda so) mit fruity loops herum.. mal schauen auf was ich umsteigen werde (gibt immer was zum nörgeln).

musikalisch beinflusst bin/werd ich nur von meiner persönlichen liebe zur electro musik."

Neueste Nachricht von looking4my name:

lazyl00ser | 30.Apr.2004
muss noch viel lernen.. brauch an mentor!!
>der mir alles über das musik machen am compi erklärt bzw über diese überhaupt nicht verwierenden programme!!

Facts:

aus Wien | *2003
Vadim

Kontakt:

vadimgavrich@hotmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
lazyl00ser | vor 5367 Tagen, 16 Stunden, 6 Minuten
sers
also ich danke euch für euer interese und bin echt erfreut über eure positive meinung.
es sollte eigentlich ein 2tes lied auch dabei sein aber viell. kommts ja noch..mal abwarten.. ist einwenig eigener ich würd sagen eine mischung aus psytrance und dem schönem düsteren electro wie das vorige lied eben:)  
jolynxx | vor 5374 Tagen, 12 Stunden, 42 Minuten
also...
1) Zu deinem Kommentar vor 129 Tagen: Ich würd mir eher jemanden nehmen, der mir ein wenig Grammatik lehrt - bei mir bist da allerdings falsch, sag ich dir gleich, haha!!!
2)Vadim ist der ur lässige Vorname!
3)Musikalisch brauchst nicht wirklich wen, der dir etwas beibringt, was ich da so höre kommt das bestimmt ganz von allein´!
Was mir bei der Nummer besonders gefällt, ist das düstere Element! Auch die Beats sind super dazu ausgewählt!
Also ich bin schon neugierig auf dein nächstes Werk! Mach einfach!
lg,
Lynxx  
inkubus | vor 5372 Tagen, 17 Stunden, 18 Minuten
die ersten zwei punkte hättest dir aber sparen können!  
lazyl00ser | vor 5492 Tagen, 19 Stunden, 16 Minuten
aja
das lied... ähm.. was soll ich sagen.. ich finds ganz cool ..zwar etwas monoton war aber eigentlich einwenig beabsichtigt..die sounds sind ebefalls teilweise beabsichtigt so kaput..
ich frag mich auch was da oben in meinem gehirn vorgeht..:)  
myshltisyourmilk | vor 5374 Tagen, 11 Stunden, 9 Minuten
hehe
ich finds ganz lustig. ich könnt mir das voll gut zu einem computerspiel oder einem trailer von einem spiel dazudenken. echt!  
myshltisyourmilk | vor 5374 Tagen, 11 Stunden, 8 Minuten
au!
hört euch das lied nicht zu laut an! und schon gar nicht mit kopfhörern! da bekommt man kopfweh nach der zeit. und man kriegt die töne nicht mehr aus dem kopf. :)
aber nichts gegen das lied!!!