M185

Die Wiener Band ist zu Gast bei unserer FM4 Soundpark Studio2 Session.
Space bum rocket kid

M185 ├╝ber sich

Mit ihrem zweiten Album „Let The Light In“ haben M185 sich als eine der smartesten und interessantesten Rockbands der Stadt etabliert. Der klassische Krautrock-Puls, die gelegentliche Sonic Youth-artige Dissonanz, die Noise-Eruption, überraschende Bläser-Sätze und Sax-Parts, Tempowechsel und psychedelische Passagen getaucht in seidenweiches Reverb, Schrammelexzesse à la Velvet Underground, die halb gesungenen, halb gesprochenen Vocals des Wolfram Leitner – alles konspiriert zugunsten einer atmosphärischen, gloriosen urbanen Tristezza, die ebenso gut in die Lower East Side wie in die weniger photogenen Winkel Wiens passen würde. (Robert Rotifer)

Facts:

aus Wien | *2006
Wolfram Leitner (Vox/Guit)
Heinz Wolf (Guit)
Alexander Diesenreiter (Bass)
Joerg Skischally (Keys)
Roland Reiter (Drums)

Kontakt:

mail.m185@gmail.com