Marwin Tea

Dialekt-Popsongs über "Liebe, Alkohol, das Leben und andere Themen" von einem Salzburger Musiker.
Im Fluss
Bei dem Song ‘Im Fluss’ geht es um die Selbstfindung, die durch das Zulassen von Ungewissheiten oft näher liegt als man denkt. Das Treiben im Fluss, welches in den Lyrics wie ein Mantra immer wieder auftaucht, soll verdeutlichen, dass Leben auch etwas Leichtes sein kann. Wie der Fluss des Lebens, ist auch dieses Lied nicht immer ernst in seinem Ton, und sorgt dafür, dass man mit Witz und rasant-treibender Gemütlichkeit durch die angenehmen und weniger angenehmen Wendungen des Lebens getragen wird.
Veröffentlichung am 9.7.2021

Marwin Tea über sich

Singer/Songwriter aus Österreich. In Salzburg geboren und nun Student in Krems an der Donau, der sich des Öfteren in Wien rumtreibt. Schreibt Lieder über Liebe, Alkohol, das Leben und anderen Themen im Dialekt. Der Humor darf dabei nicht zu kurz kommen. 2 singles sind bis jetzt aufgenommen. Inspiriert von österreichischen Musikern wie Norbert Schneider, 5/8erl in Ehren, Georg Danzer, aber auch internationalen wie Mac deMarco und anderen.

Neueste Nachricht von Marwin Tea:

marwintea | 7.Jul.2021
Neue Single: "Im Fluss" kommt am 9.7.2021
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Salzburg | *2020
Marwin Tildach

Kontakt:

https://www.facebook.com/marwin.tildach
https://www.instagram.com/marwin_tea/

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.