Mob

Düstere Popsongs in deutscher Sprache machen dieser vier Wiener. Die erste Single aus dem zweiten Album der Band gibt es jetzt hier zu hören.
Lass uns hier verschwinden
wir wolln wieder jung sein oder noch nicht ganz so alt aussehn

Mob über sich

Zitat: "mob – so hieß zwei Jahre lang das Soloprojekt des Singer-Songwriters Raphael Sas. Da ein richtiger Mob jedoch aus mehreren Leuten besteht, wuchs das Projekt zu einer vierköpfigen Band heran – mit Manuel Prenner am Schlagzeug und den Brüdern Christian und Stefan Franke an Bass und Piano. Musikalisch hat sich die Band dem kompakten und meist tanzbaren Drei-Minuten-Song verschrieben – es wird bewusst auf langweilige solistische Egotrips verzichtet. Im Herbst 2008 wird FM4 auf die Band aufmerksam. Das Lied "Fast jeden Tag" erscheint auf der FM4 Sound Selection 19 (Universal) und bekommt Heavy Rotation Airplay. Im Jänner unterschreibt mob bei Problembär Records (Der Nino aus Wien, Neuschnee,...), der erste Longplayer wird Anfang Herbst 2009 erscheinen. "

Neueste Nachricht von Mob:

northernline | 26.Mär.2011
http://www.facebook.com/#!/pages/Mob/181
99251571
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *2007
Raphael Sas
Christian Franke
Stefan Franke
Sebastian Schwarz

Kontakt:

raphaelsas@gmail.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
unding | vor 3432 Tagen, 15 Stunden, 9 Minuten
wünsche
gute feuer und guten gig ! lg leo  
one1ton | vor 3498 Tagen, 2 Stunden, 42 Minuten
schön, das !
kompakt, aussergewöhnliche stimme !  
viennasound | vor 3500 Tagen, 15 Stunden, 19 Minuten
Itneressante Partie. Danzerische Wehmut, Heltausche Poesie, eigener Sound. Diesem Sänger nehm ich seine Geschichten ab.
ViennaCC  
sirod | vor 3567 Tagen, 5 Stunden, 33 Minuten
...
was für ein wunderschönes lied....!  
rohlex | vor 3751 Tagen, 12 Stunden, 45 Minuten
gekonnt...
...später Schlagzeugeinsatz. schöner aufbau. für mich weit weg von düster. gefällt.  
northernline | vor 3749 Tagen, 6 Stunden, 58 Minuten
hui
... dankeschön! :)  
%E4l%E4ktronix | vor 3878 Tagen, 15 Stunden, 41 Minuten
mopedcarina
da geh ma natürlich hin.
prost ohne promille!  
viennasound | vor 3931 Tagen, 15 Stunden, 55 Minuten
Was mit uns geschieht
Schickts das Lied dem BZÖ. "Ich bin weg und wieder da"; "woher wir kommen wissen wir nicht mehr"; "jetzt sind wir einfach hier";... - alles Textzeilen die perfekt passen.
ViennaCC  
mob10 | vor 3914 Tagen, 13 Stunden, 14 Minuten
Danke für die Anregung, nette Assoziation.
Allein, das allerletzte was wir (musikalisch) sein wollen, ist politisch, das tun Politiker schon zur Genüge.

Gruß,
R.  
%E4l%E4ktronix | vor 3933 Tagen, 10 Stunden, 19 Minuten
na,
da hinterlasse ich auch im soundpark einen
schleimfleck: super!
lg,ä  
mob10 | vor 3914 Tagen, 13 Stunden, 7 Minuten
Danke!