monophoniq

Neuer, alter Song: Diesmal ein Ausflug in den Drum and Bass-Bereich.
at the lake (feat_ alan o'connell)

monophoniq über sich

Man klopft an die Tür und betritt den Raum. Stille. Nichts im Raum. Das einzige, was man hört ist der Wind, der durch die geöffneten Fenster weht. Auf einmal durchdringt ein Takt den stillen Raum. Man sucht nach dessen Ursprung. Nicht weit entfernt sitzt er hinter Bildschirmen und Boxen. Auf dem Kopf einen schwarzen Kopfhörer, damit auch jedes noch so kleine Nebengeräusch fern bleibt. Man nähert sich; noch immer bleibt man unbemerkt. Er ist in seiner eigenen stillen Welt versunken ist; starr auf die Bildschirme schauend.
Was wohl aus dem Kopfhörer klingt? Man versteht nicht viel von dem, was da vor sich geht, aber trotzdem will man ein Teil davon sein und wissen, was für Klänge aus den Lautsprechern ertönen werden. Als man nach einiger Zeit bemerkt wird, lässt er mit Strahlen auf dem Gesicht die Musik abspielen. Nun endlich hört man, was er schon lange in seinem Kopf gehört hat. Man spürt, wie sich seine Welt stückweise für einen Moment öffnet.
Gespannt erwartet er eine Reaktion. Dann; eine unebene Stelle im Lied. Er dreht sich um und taucht wieder ab in seine Klangwelt.

Neueste Nachricht von monophoniq:

monophoniq | 29.Jän.2014
Ein neuer Song für euch in Zusammenarbeit mit alan o'connell (https://soundcloud.com/alan-oconnell) - freue mich über Feedback
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus St. Gallen (CH) | *2000
Yves Egli

Kontakt:

monophoniq@gmx.ch

monophoniq empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
mastamind | vor 2488 Tagen, 2 Stunden, 19 Minuten
nice!  
monophoniq | vor 2483 Tagen, 4 Stunden, 9 Minuten
Thanks!  
77bastian77 | vor 2491 Tagen, 9 Stunden, 23 Minuten
drumbass
gefällt mir. lg  
monophoniq | vor 2483 Tagen, 4 Stunden, 10 Minuten
Danke!  
77bastian77 | vor 2541 Tagen, 2 Stunden, 23 Minuten
echt cool . lg  
monophoniq | vor 2541 Tagen, 2 Stunden, 4 Minuten
Danke ;)  
cuisine | vor 2598 Tagen, 12 Stunden, 29 Minuten
was soll man da noch
sagen. klasse gemacht. erinnert ein bischen an den basti77 aus der stmk :-)...  
monophoniq | vor 2598 Tagen, 2 Stunden, 37 Minuten
@cuisine
Danke für das positive Feedback! :)

Ja, basti77 gefällt mir auch sehr gut. Guter alter Electro-Techno-Pop ;)

- monophoniq -  
77bastian77 | vor 3073 Tagen, 7 Stunden, 18 Minuten
i aint much
i aint much = gefällt uns noch immer! .LG  
77bastian77 | vor 3073 Tagen, 7 Stunden, 24 Minuten
re-ALive
He . Vielen Dank das du meinen Song wirklich verstanden hast und eine Antwort mit Veteranen-Herzblut gesendet hast. Für mich war der Song jedenfalls eine Herzblut Aktion. Danke dir! LG  
77bastian77 | vor 3606 Tagen, 3 Stunden, 6 Minuten
dadurch ist es aber nicht einfach von div. Labels oder Vertrieben angenommen zu werden weil man deren Standard bzw. Sound nicht entspricht .

Danke dir.

lg  
tuaregconcorde | vor 4995 Tagen, 22 Stunden, 26 Minuten
gfallt mir  
jeanluc | vor 5024 Tagen, 5 Stunden, 28 Minuten
danke für diese coole mugge und viel spaß beim weiteren musizieren  
liqube | vor 5040 Tagen, 21 Stunden, 57 Minuten
:: i ain't much
bin zwar kein 80s-style fan, klingt aber trotzdem sehr gfällig dein stückl ! gratuliere. irgendwie erinnert mich das vom rhythm und der soundwahl an "it's raining men" :)
lg  
tschutt | vor 5041 Tagen, 5 Stunden, 39 Minuten
aha, back to the 80's...:) feine arbeit - wie immer, den nachspann find ich besonders gelungen. nehm mal an, dass du meinen beitrag (alec tron) schon gehört hast
lg in die schweiz  
cuisine | vor 5042 Tagen, 7 Stunden, 38 Minuten
***
..yes man....cooler rmx, kommt von der instrumentierung gut rüber und swingt gut...der mix könnte mir etwas transparenter sein...aber nicht so schlimm..haste gut hinbekommen..vielleicht hast mal Zeit bei mir reinzuhören...greetz Digital I  
dairyman | vor 5317 Tagen, 56 Minuten
no fog
sehr gut gemacht - vor allem die vocalsamples sind gut eingesetzt... btw, wieder mal lust auf dekonstruieren?  
xbase09 | vor 5386 Tagen, 23 Stunden, 51 Minuten
no fog und so
so also jetzt auch mal einen track von dir gehört (leider nur über die boxen vom powerbook ->also defintiv zu leise =)
aber ansonsten flockt das ganze schön dahin.. ich find den sound am schluss auch sehr cool. ich mag so experimentelle sachen ja gerne. die drums am anfang ham mich gleich mal weggeworfen->nice filters!
aber dann find ich hat sich ein bisl wenig getan. was die piano und rhodes sounds anbelangt, find ich sehr gelungen!
abgemischt find ich des ganze ned so toll. das ham eh andere hier schon genauer bekritelt ;) aber ich sag mal: erstens, mann hat ja nicht immer die beste abhöre (so is es bei mir) und zweitens, kommt zeit kommt guter sound.
lg
da Battyboy  
schudeluxe | vor 5390 Tagen, 1 Stunde, 30 Minuten
No fog!
Sehr schöner Track!
Nur das distortion Geräusch am Schluss wid gegen Ende zu heftig.
Das Klavier ist richtig "soulig" ausgefallen. Hört sich sehr trocken an, was ich aber auch sehr schätze!
Sehr gut, gefällt mir!

gruß,
Schudeluxe alis BURGStaa  
ältere Kommentare