neodisco

Ein Trio aus Graz mit zwei neuen Songs im FM4 Soundpark.
Schall und Staub

neodisco über sich

2009 hat man im Soundpark einen Remix von Zoot Woman veröffentlicht.

Ende 2010 zeigt das Trio mit „Hoch vom Dachstein an“ dann erstmalig auf und spätestens mit 100.000 YouTube-Klicks war klar, die Steirer treffen genau den Nerv der Zeit. Es folgten weitere Tracks, Remixe und zwei EPs.

Im September 2012 beendet die Band die Aufnahmen für Ihren ersten Longplayer, der am 1. Februar erscheinen wird.

Am 26. Oktober 2012 wurde die Single „Hölle“ veröffentlicht, ein erster Vorgeschmack auf das facettenreiche Debüt.

Neueste Nachricht von neodisco:

missesnextmatch | 13.Nov.2012
Hallo Hölle, das sind wir.

Facts:

aus GRAZ | *2009
Nikolaus Nöhrer
Georg Nöhrer
Sebastian Hofer

Kontakt:

neodisco@gmx.net

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
tonyfalcony | vor 2103 Tagen, 18 Stunden, 18 Minuten
Einer der besten deutschen Tracks, die ich in letzter Zeit gehört habe, außere meinem eigenen natürlich. Gratulations & Respect. Tony Falcony (Kojak, 3.11. soundpark)  
witwer | vor 2103 Tagen, 18 Stunden, 53 Minuten
das ist wahnsinn du bist für mich wie die hölle
spaß, geiler track  
zymon | vor 3259 Tagen, 14 Stunden, 24 Minuten
HA! nice ;)  
johnsilence | vor 3265 Tagen, 1 Stunde, 10 Minuten
lez party!
absolut geiler dance track!