Omega Zwa

Wiener Dialektsongs von zwei Musikern, die die Menschen wachrütteln wollen.
I pock des nimma
Jede Ähnlichkeit mit lebenden Personen ist rein zufällig und beabsichtigt.

Omega Zwa über sich

Zwei Musiker aus Wien, die mit diesem Dialektsongs die Menschen aus der "Zombielethargie" wachrütteln wollen.

Neueste Nachricht von Omega Zwa:

paolosoft | 11.Jul.2020
Funk meets Wiener Dialekt, Groove meets österreichische Mentalität, Hip meets nicht Hop, sondern klingt durchaus mal soulful und jazzig. Bitte keine Schubladen - wir haben schon zu viele davon.

Facts:

aus Wien | *2019
Paul Brezina
Peter Poropatis

Kontakt:

kontakt@omegazwa.at

Omega Zwa empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.