OXO OHO

Zwei Musiker aus Berlin spielen tanzbaren Indietronic.
Bye Bye
Single VÖ 17.06.2022
FKK geht ganz gut mit MDMA.
Das Leben wäre schöner ohne BH und ohne KKK.
Abkürzungen, wohin man blickt. So weit, so gut. Doch was, wenn Inhalte verkürzt werden? Oder Stellen weggekürzt? Dann heißt es nur noch: Bye Bye!
OXO OHO feiern mit ihrer neuen Single wieder ein wundervoll poppiges, doppelbödiges Indietronic-Feuerwerk. Die zwei Glitzerbubies aus Dresden und Berlin begehen in diesem Frühjahr ihr fünfjähriges Jubiläum, auf das alles andere als ein Bye Bye folgen wird. Elektronische Beats und Synthesizer schreien nach dance, dance, dance.

OXO OHO über sich

OXO OHO spielen tanzbaren Indietronic in einer schrillbunt abgedrehten Liveperformance. In ihren deutschsprachigen Texten schießen sie dabei munter gegen alles konsumgeil Bornierte und konservativ Intolerante und besingen den Freigeist!

Musikalisch lassen sie sich am besten mit Hot Chip, Bilderbuch, 2raumwohnung, Die Goldnen Zitronen oder Jim Avignon vergleichen.
Tanzbare Beats treffen auf 80er-Synthiesounds.

OXO OHO ist nicht nur eine Band, sondern ein Ereignis und visuelle Kunstform zugleich.

Neueste Nachricht von OXO OHO:

oxooho | 28.Okt.2022
Hey am 19.11. spielen wir mit Olgas Boris im rhiz in Wien! Das wird sehr fein! Kommt gern vorbei!

https://rhiz.wien/programm/event/live-ol
gas-boris-album-release-show/
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Berlin | *2017
Sebstian Piskorz
Frank Leichauer

Kontakt:

oxooho.music@gmail.com

OXO OHO empfiehlt: