Pimbo

Als DJ der "Demograffics" präsentierte sich dieser Musiker aus Eggenfelden erstmals im Soundpark, jetzt präsentiert er einen Remix eines The Roots Songs.
Roots Remix
Ein weiterer Track für die bevorstehende Remix Compilation aus dem Hause Demograffics. Dieses mal legte ich Hand an "The Roots - Don't say nothin".

Pimbo über sich

Zitat: "....once upon a time, in a little cosy city near Munich, at the age of 16, a young DJ made his first experiences with the black gold and some faders. He recognized, that moving vinyl counter clockwise can make funny noises. Combined with some fader moves he realized: THIS IS IT. After making four mixtapes (and more to come) he went to Australia to study recording arts. This was also the starting point of chopping some samples and adding some drumstuff to it. He is also part of the Demograffics family/movement (myspace.com/demograffics), which is everybody everywhere."

Neueste Nachricht von Pimbo:

djpimp | 27.Nov.2006
Sooom, lang wars her das letzte mal.
Aber bin jetzt seit einiger Zeit wieder zurück in Deutschland und hatte mal wieder ein paar kreative Ergüsse.
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Eggenfelden (Deutschland) | *2002
DJ Pimp

Kontakt:

philipp@tatai.de

Pimbo empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
inkubus | vor 4265 Tagen, 5 Stunden, 43 Minuten
fette drums!
hehe  
ttornado | vor 4409 Tagen, 4 Stunden, 29 Minuten
wo ist die groovepolice..?  
viennasound | vor 4757 Tagen, 4 Stunden, 30 Minuten
Toilet Issue
Die Sampler-Loop-Spielerei ist ein netter Ansatz mit für euch typisch fetten Sounds. Gut zu gebrauchen als Ausgangspunkt für einen House-Song.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
cosmohh | vor 4897 Tagen, 21 Stunden, 13 Minuten
und schon wieder ein feines und geschmeidiges teil. hut ab ! dat dingen wird in der playlist verweilen ...  
djpimp | vor 4897 Tagen, 17 Stunden, 12 Minuten
freut mich zu hören, dass es dir so gut gefällt. Danke fürs feedback. Greetzn, Pimbo  
viennasound | vor 4899 Tagen, 2 Stunden, 56 Minuten
We got what you need
gefällt mir. Nicht so herausgragend wie anderes von Dir, aber gefällig. Interessant die Idee mit der eingespielten Musik, die völlig anders ist.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
inkubus | vor 4911 Tagen, 23 Stunden, 3 Minuten
yes, fetter track. besonders der beat, der bangt richtig leiwand!
keep on  
cosmohh | vor 4911 Tagen, 23 Stunden, 44 Minuten
servas pimp. a gschmeidige sach die reinterpretation ! big up !  
viennasound | vor 4912 Tagen, 3 Stunden, 36 Minuten
Re-interpretation
Fette Musik - wieder mal muß man sagen. Interessant bei diesem Rap ist der ruhigere Mittelteil, bevor dann wieder der Hammer zuschlägt.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
viennasound | vor 4971 Tagen, 8 Stunden, 6 Minuten
2 virus
Rap mit Jazzy Git, das gabs im Soundpark noch nicht. Sehr cool, ansteckender Virus. Auch die Songs von der Homepage passen ins Bild: sehr abgedreht. Leider gibts auf der Homepage keine Texte.
Gruss aus Wien
ViennaCC  
mrgreenleaf | vor 4971 Tagen, 23 Stunden, 6 Minuten
feine sache...
...was ihr da gebastelt habt.  
valesta | vor 4972 Tagen, 3 Stunden, 40 Minuten
Geiler Track
Muss euch auch ein großes Lob aussprechen!
Sehr sehr feiner Track! Erinnert mich an meine Hiphopzeiten früher!
Die cuts find ich auch ziemlich gut!

Nur so weiter!!

Lg Georg  
inkubus | vor 4972 Tagen, 17 Stunden, 5 Minuten
yeah sehr fresh wieder mal! müssen mal was zam starten.  
milan1981 | vor 4972 Tagen, 23 Stunden, 18 Minuten
virus
smoother track, guter flow, schönes ding. checkt m-riddem.de

Grüße,
milan  
estefano | vor 5009 Tagen, 53 Minuten
fetten respekt! tighter track.. kamma gar nix gegen sagen WORD!
pce, este  
avarus | vor 5016 Tagen, 1 Stunde, 5 Minuten
Reeeespect...
Danke für die Kritik. Mir gefällt euer Track und besonders das Album sehr gut!
Wahnsinniges Kompliment an euch. Nur zur info nebenbei: Wir sind beide 14 jahre alt und haben in 2 tagen den Track mit nem 14 € Mic und dem musicmaker 2004 aufgenommen. Vielleicht deswegen die 'matschige' wirkung. ^^
Lg DJ4FUN  
ältere Kommentare