Selecta Bence

Ein neuer Lockdown-Song vom ehemaligen Blockwerk-Musiker und Dunkelbunt-Vokalisten.
Zombie Boy
ZOMBIE BOY
FEAT. MILKMAN & AIR OF JASMINE
Vielleicht kennt ihr das: Das erste Mal ein Fulltime-Job, der euch zu nicht enden wollenden Überstunden zwingt und euch eure gesamte Energie kostet. Eine völlig gekippte Work-Life-Balance, die euch das Gefühl gibt, zu einem Zombie verkommen zu sein – eure Erinnerung sagt euch jedenfalls: Lebendigkeit fühlt sich anders an. Wie ist man da hineingeschlittert? Wie kommt man da wieder raus?
Vor dem Hintergrund solcher Eindrücke und Gefühlslagen hat Milkman vor einigen Jahren seine Lyrics zu Zombie Boy geschrieben. Wie das Leben so spielt, sollte sein Text allerdings erst 2022 durch die Zusammenarbeit mit Basement Producer Selecta Bence zu einem Song werden.
Eine günstige Fügung brachte schließlich auch Air of Jasmine zu dem Duo, um den donnernden Strophen des Zombie Boy eine sanfte, aber bestimmte Antwort gegenüberzustellen, die zum Durchhalten aufruft und einen Ausweg aus der Sackgasse verspricht.
In "Zombie Boy" besinnen sich Selecta Bence und Milkman der Anfänge ihres musikalischen Schaffens. Back to the roots, back to Ragga, Dancehall und Dub – eingebettet in eine elektronische Hülle synthetischer Beats, die bei Selecta Bence nie fehlen dürfen. Eine gewisse nostalgische Wehmut lässt sich beim Hören dieses Tunes nicht leugnen. Bei Kennern wird im Hinterkopf womöglich das "Dub-Club-Zentrum" aktiviert. Neblige Erinnerungen an basslastige Nächte der frühen Nuller-Jahre in Clubs mit dicken Subwoofern. "Reeeewind!“

Selecta Bence über sich

Austrian bedroom producer Selecta Bence started out writing songs as band member of the alternative pop-rock band Cunning Dorx ("The Blue Rider") and the electronic formation Blockwerk (Blockwerk's "Inner Peace" - made the FM4 charts back in the day, "Straight Forward" features remixes by Erik Sumo, DJ Collage and Electric Indigo).

During his time as record store owner in Vienna, DJ Selecta Bence toured with Mightyjust & MC Coalman (Global Groove LAB) as Badfish Records Sound.

Bence is known for his coops with [dunkelbunt] "Smile on your face" and "Roll Away". Working for the indie music distributor Soulseduction and the Kruder & Dorfmeister label G-Stone Recordings when the millenium was still young, Bence linked up for collaborations with several musicians, DJs and producers such as Phazes a.k.a. Jan Bozek (Dubfiction), Christian Camille, Ikarus, Cafe Duo and Anorganik.
He released his debut album Big Bird Small Cage in 2016.

A producer since 2010 with no obligations, a million streams of influence, tons of ideas for open ears and a slow but confident output of edgy music, Selecta Bence is determined to keep flinging tunes...

Neueste Nachricht von Selecta Bence:

selectabence | 3.Jän.2022
Halloween Planet -
New Clubtrack for the floor - OUT NOW !

Facts:

aus Wien | *2000
Benedikt Unger

Kontakt:

selecta.bence@gmail.com

Selecta Bence empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.