Slippery Slope

Slippery Slope beschreiben ihren Stil selbst als Rock-Reggae. Zu hören gibt es 'Carry That Load', 'Da Rockwilder' und ' Rollin' & Tumblin''.
Carry That Load
Besetzung: Gitarre (Freiherr von Sack), Piano (Verhurr van Boten), Bass (Bjergen Kjergen), Drums (Mike Rophone Checka), Saxophon (Röntgenmeister).
Lyrics inspired by Bob Earl

Slippery Slope über sich

Zitat:"Die Grazer Band Slippery Slope existiert in wechselnder Besetzung und unter verschiedenen Namen bereits seit dem Jahr 2001. Grazer Band simmt nicht ganz: 50% der Bandmitglieder stammen aus Tirol, nämlich Bjergen Kjergen (aka Phil Schwemberger, Bass) und Verhuur van Boten (aka Flo Lamp, Organ). Zusammen mit den Grazern Freiherr von Sack (aka Marko Pesorda, Guitar, Vocals) und Mike R. Checka (aka Mario Morschner, Drums) ergibt das den Slippery Slope-Sound, der durch die rockigen Einflüsse von Bands wie Primus und Led Zeppelin geprägt ist - aber auch die Reggae-Phase der Band hat ihre Eindrücke hinterlassen.
Altersschnitt: 24,75 Jahre.
Brötchenverdienen: Maschinenbauer, Grafiker, MTA, Programmierer.
Roots: Zillertal, Innsbruck, Kroatien/Graz, Graz
Style: Rock-Reggae
Gegründet: 2001
Getrennt: ganz sicher niemals
Guest: Röntgenmeister (aka Jakob Karácsonyi, Sax)
Homepage: www.leertaste.com "

Neueste Nachricht von Slippery Slope:

slope | 14.Nov.2004
Slippery Slope. Rock mit ein bisschen Reggae. Aus Graz. Mehr davon unter
http://www.leertaste.com
Und jetzt: Anhören, bitte. Muchosgraciasciaovielspaß

Slippery Slope

Facts:

aus Graz | *2004
Freiherr von Sack
Mike Rophone Checka
Verhuur van Boten
Bjergen Kjergen

Kontakt:

slipperyslope@leertaste.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.