Superdukes

Diese oberösterreichische Band begann akustisch, wollte dann aber doch "etwas mehr Lärm machen".
Next fight called tomorrow

Superdukes über sich

Zitat: "Die Superdukes waren ursprünglich eine Acoustic-Band. Da man jedoch etwas mehr Lärm machen wollte, wurde eifrigst nach einem Drummer und einem Bassisten gesucht. Als diese gefunden waren und auch ein neuer Gitarrist dazukam, war die Band 2008 perfekt.
Um unseren Stil zu beschreiben, könnte man sagen: Man nehme von überall das Beste und macht was Eigenes daraus. Die Einflüsse reichen von Oasis, Beatles und I am Kloot zu den Stones, Black Crowes, Paul Weller und Arctic Monkeys. Also sehr gemischt, aber trotzdem im 'klassischen' Rock-Pop-Indie Bereich."

Neueste Nachricht von Superdukes:

superdukes | 1.Apr.2010
Hallo!

Die Superdukes haben den Weg in den Soundpark gefunden! Demnächst wird einer unserer Songs hier erhältlich sein.

Um weitere Infos über uns zu erhalten, besucht bitte www.superdukes.at oder www.myspace.com/thesuperdukes.

Cheers

Superdukes
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Oberösterreich | *2005
Gerald Altenhofer
Christoph Kempter
Harald Schnellinger
Reinhard Stiftinger

Kontakt:

gerald.altenhofer@liwest.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
monophoniq | vor 3016 Tagen, 9 Stunden, 57 Minuten
@ next fight called tomorrow
Sehr gut klingende Vocals! Mit Autotune oder Melodyne nachgeholfen?

- monophoniq -  
superdukes | vor 3015 Tagen, 3 Stunden, 56 Minuten
Hallo, danke für die Blumen!
Ja ein bisschen poliert is schon worden, aber nicht zu extrem.

Superdukes