The Mermaids

Sechs Frauen aus Vorarlberg singen Lieder für Seemänner.
Seemann
"Komm in mein Boot, die Sehnsucht wird der Steuermann ... der beste Seemann war doch ich". Seit Urzeiten ziehen Sirenen tapfere Seemänner in ihren Bann. Mit dieser Neufassung des Rammstein-Songs "Seemann" spenden die Mermaids diesen armen Männern Trost. Erschienen 2005 auf der Mermaids-CD "Der beste Seemann war doch ich".

The Mermaids über sich

Zitat: "Als die Frau ihre Zigarette an der Kerze anzündete, ist ein Seemann qualvoll in den Weiten des Meeres ersoffen. Auf der Suche nach verwandten Sünderinnen hat sie der Wind in einer düsteren Kneippe zusammengetragen - die Mermaids. Die sechs Frauen aus Vorarlberg sind dazu verdammt, ihr Gewissen zu stillen und spielen ihre Lieder für all diese armen Männer der See. Denn ihre Liebe ist das Meer und diese Sehnsucht ertränken sie in Rum. Und die See wird neue Hoffnung bringen - wie der Schlaf die Träume und wie ihre Lieder die Erlösung."

Facts:

aus Vorarlberg | *2002
Daniela Bellet (voc)
Barbara Krepl (accordeon - voc)
Elke Schuch-Weber (git)
Renate Hanser (drums)
Bettina Strobl (bass - voc)
Barbara Bilz (kontrabass - voc)

Kontakt:

Barbara Bilz
Totengasse 36
A-6833 Weiler
0650 5700035
barbara.bilz@inode.at

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
jamike | vor 4075 Tagen, 10 Stunden, 47 Minuten
Seemann
Danke! ein Seemann