Thomas P.

Thomas P. ist ein Ein-Mann-Studioprojekt, bei dem sich ein musikbegeisteter IT-Student um alles kümmert: Songwriting, Komposition (Vocals, Ukulele, Keyboard, Drums & Djembe), sowie Aufnahme, Mix und Mastering von alldem in Eigenregie
Beppo the Clown is Taken to Hospital
This is my third song, featuring my wife Lisa on the violin in the refrain. Everything else has been written, played, sung, recorded, mixed and mastered by myself. I hope you'll enjoy it :-)

Thomas P. über sich

Thomas P. ist ein Ein-Mann-Studioprojekt, bei dem sich ein musikbegeisteter IT-Student um alles kümmert: Songwriting, Komposition (Vocals, Ukulele, Keyboard, Drums & Djembe), sowie Aufnahme, Mix und Mastering von alldem in Eigenregie. Die Texte beherbergen teils tiefschwarzen Humor, handeln von schießwütigen Clowns, Bauchtanz oder Gartenzäunen, und setzen vom Zuhörer Englischkenntnisse voraus. Oder einen Übersetzer, so wie bei meiner Mama. Die fragt dann immer: "Kannst du keine netten Texte schreiben?". Nein, das kann ich leider nicht.

Facts:

aus Wien | *2017
Thomas P.

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.