Vibemaster

Elektronisches aus Wien von einem FM4-Remixcontest-Urgestein. Nach einer längeren musikalischen Kreativpause gibt's jetzt wieder etwas auf und für die Ohren.
Dein Lieblingslied Remix (Cafe Amigo)
Die hochsympathischen und umtriebigen Cafe Amigo baten zum Remix - wer kann da schon Nein sagen? Dass der Beat in einem DnB-Groove endet, hätte ich mir vor Beginn der Soundbastelei nicht träumen lassen, aber dann kommt es eben doch, wie es kommt.
Samples Samples

Vibemaster über sich

Zitat: "Mein Musiker-Pseudonym, Nickname und Alter Ego 'Vibemaster' besteht seit 1998 und feiert somit heuer seinen neunten Geburtstag. Musik am Computer mache ich schon etwas länger: 1994 habe ich begonnen, mit damals noch recht dürftig klingenden Samples am PC 4-Spur Tracker-Files zu basteln. Obwohl ich Tracker immer noch gerne mag und manchmal benutze - an erster Stelle das Multitalent Buzz - verwende ich mittlerweile in erster Linie gängige Sequencer (Cubase, Reason). Meine Tracks könnte man durchaus als turbulenten Elektro-Pop bezeichnen, mit Schwerpunkt Analog-Synths und Midtempo-Beats."

Neueste Nachricht von Vibemaster:

vibemaster | 16.Mär.2007
Es gibt wieder etwas auf und für die Ohren: Einen Remix des Songs 'Dein Lieblingslied' der famosen Wiener Elektropop-Band Cafe Amigo. Den gibt es nicht nur hier zum Download sondern auch auf einer eigenen Remix-Platte zu kaufen, wo weiters famose Bearbeitungen von Planetakis, Markus Kienzl (Sofa Surfers), TNT Jackson, Christopher Just und Clemens Haipl zu hören sind. (mehr Infos: www.lasvegasrecords.at)

Die Releaseparty dazu findet übrigens am Montag, den 19.3. im Wiener B72 statt. In der Nacht davor kann man in der Soundpark-Sendung im FM4 Radio auch etwas darüber hören. Und eventuell sogar Karten gewinnen ...
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Wien | *1998
Robert Glashüttner

Kontakt:

r@vibemaster.org

Vibemaster empfiehlt:

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.
neuere Kommentare
bazenewsic | vor 5940 Tagen, 10 Stunden, 27 Minuten
Ahoi!!!
yeah! coole phette bassline und lässige
bassdrum! die vocals sind nit so meins.
obwohl sie recht schräg sind. aber feine pan spielerein!!!
fein fein. (hört hört) hehe.
bin übrigends wieder online!!! Hatte leider eine 6 monatige zwangspause.
Übrigends gibtz eine neue webseite.
www.testtones.net. unter newsick gibts
3 neue trackz zum anhörn. Vielleicht schaust ja mal rein.

greetz
(><)  
maxofprey | vor 5966 Tagen, 16 Stunden, 22 Minuten
superb
ich kenne ja "nachkrieg" schon etwas länger; der track ist nachwievor einer meiner favoriten... und die großartige, anspielungsreiche bühnenchoreographie erzeugt noch zusätzlich gänsehaut (im positiven sinne)...

unbedingt anhören/anschauen!!!  
autofilter | vor 5969 Tagen, 9 Stunden, 12 Minuten
interessant!

dieser eindeutige musical-touch unterlegt mit deinen massiven beats - das hat was! (bisher bekam ich alleine beim hören des wortes "musical" sensibilitätsstörungen in allen extremitäten :))

sehr rührig auch die schrammel einlage!

wenn ich nicht so ein theatermuffel wär´...........

lg S.  
stahlriemen | vor 6121 Tagen, 21 Stunden, 49 Minuten
captain future tree
aber warum du noch nicht soundmäßig durchstartest?

weil du noch mehr deinen eigenen vibe reinhängen mußt

die tontechnische soundqualität ist schon bestens, doch schlußendlich ist tontechnick sowieso eine sache des ermessens, was ist adäquat oder was nicht  
vibemaster | vor 6098 Tagen, 19 Stunden, 7 Minuten
danke für anerkennung und anregung. dass man sich reinhängen muss, um durchstarten zu können, ist klar. demnächst geht ein neuer track und meine website in frischem design online - immerhin ;)  
stahlriemen | vor 6133 Tagen, 4 Stunden, 39 Minuten
dame fordert könig
hat charakter der song!  
autofilter | vor 6293 Tagen, 8 Stunden, 17 Minuten
Hi!
...jetzt gibt's mal wieder mächtig was auf die gehörgänge - ich hab HARLAN's fetten drumloop (unbedingt mal bei ihm anhören!) genommen, und einen sehr krachigen DnB track daraus gebastelt!
könnte dir gefallen...
lg AF  
zerobae | vor 6299 Tagen, 19 Stunden, 14 Minuten
Parfait.
Gratuliere! Ich finde "Dame de Coeur" dein bisher bestes Stück. Das, was der Track will, erfüllt er mit Bravour, und was er will erklärt er - wie es sich für gute Musik gehört - selbst. Breaks oder sowas fänd ich überhaupt nicht passend; gerade die kleinen Abweichungen funken. Schöner Electro oder wie man das nennt... Gelungen!  
groovecommander2 | vor 6317 Tagen, 15 Stunden, 17 Minuten
Damn Dame
einen gelungener sound hast du da fabriziert ! ich versteh zwar kein französisch ,aber dennoch lässt der song mein bein wippen ! Schön-trockener synthie bass !
ciao  
autofilter | vor 6318 Tagen, 13 Stunden, 22 Minuten
Hi!
jaja dein "mash" ist wirklich ne wucht!
schon meine neuen gehört (bei "the loop Orchestra" und auch bei "Auto")?

PS: wann hört man von dir neues?

lg Stefan  
autofilter | vor 6316 Tagen, 9 Stunden, 10 Minuten
....der pezi!
...ein echter spass! besonders das sample von "Fips"
wusstest du, dass diese aufnahme von dem stück von js bach von einem abgefahrenen synthiemusiker namens carl bartos in den 70ern aufgenommen wurde?
lg  
autofilter | vor 6330 Tagen, 9 Stunden, 9 Minuten
thx for fb!
ja, die nummer ist wirklich zu lange, du kennst sicher das problem beim livemischen, da kann man irgendwie schwer aufhören.
aber vielleicht schneid'ich die nummer irgendwann.........aber derweilen gibts einiges neues in bearbeitung bzw. fertiggestelltes...als nächstes: Cana's ABWI in einem kurzen, heftigen DnB-remix.

PS: glaubst du gibt es eine möglichkeit, dein "mash" als mp3 zu bekommen, abgesehen von der soundqualität als WMA hört man ab der hälfte nur mehr tiefes brummen und ich würd gerne den ganzen track hören!
greets Stefan  
lessygo | vor 6352 Tagen, 19 Stunden, 43 Minuten
Sehr lässig-
besonders "record companies didn't know" und "mash the whole up" fetzen wie die S...!

Respekt,
Mario  
autofilter | vor 6360 Tagen, 22 Stunden, 12 Minuten
Soda!
techhouse remix von "mash the whole up" upgeloaded...wartet nur mehr auf freischaltung!
PS: wirklich witzige samples - von wem sind die?  
vibemaster | vor 6357 Tagen, 17 Stunden, 2 Minuten
die sind von einem netten britischen musiker namens 'monophone', der vor circa zwei jahren mal in wien zu gast war.  
autofilter | vor 6356 Tagen, 23 Stunden, 44 Minuten
Thank you for listening!
"monophonic"....sagt mir jetzt nix, aber geiler brit-dialekt!

hat auf jeden fall spass gemacht!
keep on groovin'
grüße
AF  
autofilter | vor 6356 Tagen, 23 Stunden, 43 Minuten
Ääääääh!
ich mein "monophone" ;-)  
reeva | vor 6375 Tagen, 3 Stunden
es
tut mir leid, dass ich mich so lang meiner Meinung enthalten habe, hatte das Liedchen natürlich gleich heruntergeladen, aber am anhören ist's dann gescheitert..... zu wenig zeit (auch wenn man sich das nur einredet, ja ja).
Also nun mal wirlich: sehr interessant, aber... hm mir fehlt was. vielleicht ist es abwechslung obwohl, dass klingt schon so abgelutscht, aber... ja, es ist nichts, was nicht schon vorher da gewesen wäre.... da bin ich anderes gewohnt von dir! Nicht falsch verstehen - es ist nicht schlecht, es ist sogar gut, aber es ist langweilig. Der Pepp fehlt..... Du, und ich denke, du machst viel mehr daraus. Wenn du dich drauf stürzst mit all deiner Freude und Liebe. Bis dann, hug, Reeva  
vibemaster | vor 6371 Tagen, 17 Stunden, 28 Minuten
das liegt für dich vielleicht daran, dass 'dame de coeur' um einiges langsamer ist als meine bisherigen nummern und stellenweise ein wenig minimal. und prinzipiell ist zu sagen, dass ich jeden track mit freude bastle, sonst würd ichs ja bleiben lassen..  
stefanbeckmann | vor 6377 Tagen, 17 Stunden, 30 Minuten
Ich weiss....
du bist ein vielbeschäftigter Mann, doch gibt's einiges Hörenswertes:
.) neuer remix von "cottage" (AutoFilter) + Samples
.) remix dieses remixes von silent sound system
.) meine band BECKMANN endlich im Soundpark
....also, falls du mal zeit hast....
lg
Stefan