Viktoria Liv

Schon seit jungen Jahren macht diese Linzerin Musik und kümmert sich heute als Produzentin, Songwriter, Sängerin, Mixing Engineer, Musikvideo-Regisseurin und Cutterin um fast alle Teile des Schaffensprozesses.
Wavy
Release: 18/05/18
Album: Side Notes EP

Viktoria Liv über sich

"Als ich zum ersten Mal über meinen zukünftigen Beruf nachdachte, konnte ich mir nichts anderes vorstellen, als meine eigene Musik zu kreieren und zu performen". Mit 12 Jahren begann Viktoria Liv, Cover-Songs auf ihrem YouTube-Kanal zu veröffentlichen und produzierte schon mit 14 Jahren ihre eigene Musik. Derzeit studiert sie interaktive Medienkunst und ist zu einer wahren Allrounderin in Sachen Medienproduktion geworden. Als Produzentin, Songwriter, Sängerin, Mixing Engineer, Musikvideo-Regisseurin und Cutterin gibt es kaum einen Teil des Entstehungsprozesses ihrer Werke, in dem sie nicht eine führende Rolle spielt. Nachdem sie etwa ein Jahr lang mit DJs und Produzenten weltweit zusammengearbeitet hat, verlässt Viktoria nun ihre "Comfort zone" mit der Veröffentlichung ihrer ersten selbst-produzierten EP, zusammen mit Philadelphia-based Produzenten Xanmax, auf ihrem eigenen Label Capella Records. "Ich habe das Gefühl, dass mein größter Kindheitstraum mit dieser ersten offiziellen Veröffentlichung verwirklicht wird", verkündet sie.

Neueste Nachricht von Viktoria Liv:

viktorialiv | 30.Jän.2019
"Love No More" ab sofort in allen online stores erhältlich! http://hyperurl.co/LoveNoMore
Weitere Nachrichten Weitere Nachrichten

Facts:

aus Linz | *2016

Kontakt:

management@viktorialiv.com

Haftungsausschluss

Die ORF.at-Foren sind allgemein zugängliche, offene und demokratische Diskursplattformen. Die Redaktion übernimmt keinerlei Verantwortung für den Inhalt der Beiträge. Wir behalten uns aber vor, Werbung, krass unsachliche, rechtswidrige oder beleidigende Beiträge zu löschen und nötigenfalls User aus der Debatte auszuschließen. Es gelten die Registrierungsbedingungen.